Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Hering, Thomas [ID = 13877]

* 24.9.1971 Fulda, katholisch
Polizist, Abgeordneter, Politiker
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1990 Eintritt in die CDU
  • 1991 Abitur an der Winfriedschule Fulda
  • 1991-1994 Studium der katholischen Theologie am Priesterseminar Fulda, Abschluss: Vordiplom katholische Theologie
  • 1994-1998 Ausbildung, Studium bei der Hessichen Polizei an der Verwaltungsfachhochschule Frankfurt am Main; Abschluss: Dipl.-Verwaltungswirt
  • 1998-2018 Polizeivollzugsdienst Bereitschaftspolizei, 3. Revier Offenbach, Fahndungsgruppe, Polizeistation Fulda, Stab beim Polizeipräsidium Osthessen, Polizeidirektion VB, Autobahnpolizei Petersberg
  • 1999-2019 Vorsitz des CDU-Ortsverbandes Nordend
  • seit 2001 Stadtverordneter in Fulda, dort seit 2011 stellvertretender Fraktionsvorsitzender
  • seit 18.1.2019 Mitglied des Hessischen Landtags (Wahlkreis: 14: Fulda I), dort Mitglied des Innenausschusses, des Kulturpolitischen Ausschusses und des Rechtspolitischen Ausschusses, seit 18.1.2019 Sprecher für Migration und Integration und seit 14.7.2021 Mitglied des Untersuchungsausschusses UNA 20/2 (Hanau)

Role:

  • Hessen, 20. Landtag, Mitglied (CDU), 2019-2024
  • Hessen, 21. Landtag, Mitglied (CDU), 2024-
References

Bibliography:

  • Handbuch des Hessischen Landtags. 20. Wahlperiode (2019–2024), 2019, S. 59

Image Source:

Verum, Thomas Hering DSC03181, CC BY-SA 3.0 (beschnitten)

Citation
„Hering, Thomas“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1194431445> (Stand: 18.1.2024)