Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Peter Heinrich Schmidt
(1757–1819)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1192485254

Schmidt, Peter Heinrich [ID = 11817]

* 12.8.1757 Geisenheim, † 6.4.1819 Rüdesheim am Rhein, katholisch
Hofgerichtsrat, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Justiz- und Kameralbeamter, 30 Jahre im Staatsdienst tätig
  • 1791 Amtsvogt im unteren Rheingau
  • 1797 Ernennung zum kurmainzischen Hofgerichtsrat
  • 1808 Versetzung in den Ruhestand
  • 1818-6.4.1819 Mitglied der Deputiertenkammer des Landtages des Herzogtums Nassau, gewählt aus der Gruppe der Gewerbetreibenden (nur 1818 anwesend), Nachfolger: Jacob Busch

Role:

  • Nassau, Herzogtum, 01. Deputiertenkammer, Mitglied, 1818-1819
Family Members

Father:

Schmidt, Niklas, * Geisenheim 23.6.1731, † Geisenheim 17.1.1775, Keller des Grafen von Ingelheim

Mother:

Nebel, Johanna, † Geisenheim 30.10.1803, Heirat 17.1.1775 (?)

Partner(s):

  • Theodori, Anna Christina Sophia Philippina, (⚭ Mainz 15.11.1782) * Geisenheim 17.10.1756, Tochter des Johann Theodori und der Eva N.N.
  • Heis, Clara, (⚭ Rüdesheim am Rhein 7.10.1804) * Philippsburg/Baden 1.4.1774, † Rüdesheim am Rhein 2.2.1850
References

Bibliography:

Citation
„Schmidt, Peter Heinrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1192485254> (Stand: 12.8.2021)