Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ludwig Wilhelm Lutteroth
(1753–1821)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

119203743X

Lutteroth, Ludwig Wilhelm [ID = 13203]

* 30.10.1753 Mühlhausen (Thüringen), † 13.7.1821 Mühlhausen (Thüringen), evangelisch-lutherisch
Kaufmann, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Abstammung aus einer alten Mühlhäuser Ratsfamilie
  • erlernt den Kaufmannsberuf
  • 1803 Königlich-Preußischer Kommerzienrat
  • 1808-1813 Mitglied des Departements-Wahlkollegiums des Harz-Departements
  • 2.6.1808-26.10.1813 Mitglied der Reichsstände des Königreichs Westphalen (Harz-Departement; Kaufleute und Fabrikanten)
  • Beigeordneter des Maire (Bürgermeisters) von Mühlhausen
  • ab 1811 Mitbesitzer des Gutes Kloster Zelle

Role:

  • Westphalen, Königreich, Stände, Mitglied, 1808-1813
Family Members

Father:

Lutteroth, Ascan* Wilhelm, 1720–1755, Teilhaber der Firma Christian Lutteroth Söhne in Mühlhausen, Königlich Dänisch-Norwegischer Agent (Konsul)

Mother:

Hagenbruch, Maria Sophia, 1728–1773

References

Bibliography:

Citation
„Lutteroth, Ludwig Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/119203743X> (Stand: 15.4.2021)