Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Heinrich Nestle
(1814–1890)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

119138913

Nestle, Heinrich [ID = 6318]

* 10.8.1814 Frankfurt am Main, † 7.7.1890 Glion (Kanton Waadt), evangelisch
Chemiker, Unternehmer, Nahrungsmittelindustrieller
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Nestlé, Henri, seit 1839
Wirken

Werdegang:

  • 1829 Apotheker- und Chemikerlehre in Frankfurt
  • 1839 in Vevey bei dem Apotheker M. Nicollier, einem Schüler von Justus von Liebig
  • 1843 Kauf einer Mühle und einer Brennerei, produzierte zunächst Öl, Knochenmehl, Essig und Likör, Entwicklung von Mineraldünger und Flüssiggas (für die Straßenbeleuchtung von Vevey)
  • Entwicklung eines Muttermilchsurrogats, 1867 eines Kindermehls, Aufbau des Nestlé-Unternehmens in in Vevey am Genfer See
  • 1874 Burger von Vevey
  • 1875 Verkauf des Unternehmens an Gustav Marquis, Jules Monnerat und Pierre-Samuel Rossy, Umwandlung in eine AG
Familie

Vater:

Nestle, Johann Ulrich Mathias (Matthias), 1776–1838, Glasermeister, später Glaswaren- und Steinguthändler in Frankfurt am Main, Sohn des Johann Ulrich Nestlen (später Nestle), 1728–1816, aus Sulz/Neckar (Württemberg), Glaser, seit 1755 Bürger in Frankfurt am Main, und der Katharina Elisabeth Arnold

Mutter:

Ehemann, Anna Maria Catharina, 1779–1839

Partner:

  • Ehemant, Clementine, (⚭ Frankfurt am Main 1860) 1833–1900, Tochter des Bernhard Joseph Ehemant, 1802–1867, Doktor der Medizin, Armenarzt der katholischen Gemeinde in Frankfurt am Main, und der Regina Elisabeth Bruckner, gen. Lamby

Verwandte:

  • Seiler gen. Nestlé, Emma <Pflegetochter>, 1845–1882
  • Nestle, Gustav Edmund <Bruder>, 1806–1874, Dr.jur., Appellationsgerichtspräsident, Senator, 1852/1855 jüngerer Bürgermeister in Frankfurt am Main
  • Nestle, Johann Tobias <Onkel>, 1777-1834, Merceriewarenhändler in Frankfurt am Main
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

The original uploader was Alx 91 at English Wikipedia., Henry Nestle, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Nestle, Heinrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/119138913> (Stand: 4.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde