Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hugo Wilhelm Kauffmann
(1844–1915)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

118721259

Kauffmann, Hugo Wilhelm [ID = 8757]

* 7.8.1844 Hamburg, † 30.12.1915 Prien am Chiemsee
Maler
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Kaufmann, Hugo Wilhelm
Wirken

Werdegang:

  • Ab 1861 Ausbildung am Städel-Institut in Frankfurt
  • 1863-1871 in Kronberg lebend, zwischenzeitlich auch in Düsseldorf und Paris
  • Mitglied der Kronberger Malerkolonie
  • Seit 1871 in München, während der Sommermonate in Prien ansässig

Werke:

  • Vor allem Jagd- und Genrebilder mit Szenen aus dem bayerischen Volksleben
Familie

Vater:

Kauffmann, Hermann (der Ältere), 1808-1889, Maler

Mutter:

Sprengel, Marianne, 1811-1872

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Kauffmann, Hugo Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118721259> (Stand: 24.9.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde