Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Jacob Gottfried Weber
(1779–1839)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weber, Jacob Gottfried [ID = 2100]

* 1.3.1779 Freinsheim (Pfalz), † 21.9.1839 Bad Kreuznach, katholisch
Dr. jur. – Jurist, Musiktheoretiker, Komponist, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Weber, Jakob Gottfried*
Wirken

Werdegang:

  • als zwölfjähriger zum Großvater nach Mannheim
  • 1796 Abschluss am Gymnasium in Mannheim
  • 1796-1797 Jurastudium in Heidelberg
  • 1797-1798 Reise nach München, Regensburg und Wien
  • 1798-1799 "année de stage" (einjähriges Praktikum) bei einem angesehenen Mannheimer Rechtsanwalt
  • 1798-1799 Fortsetzung seines Jurastudiums in Heidelberg
  • April 1800-1801 Jurastudent in Göttingen
  • 1801-1802 Praktikant am Reichskammergericht Wetzlar
  • 1802 juristische Schlussprüfung in Heidelberg
  • 1802–1814 Fiskalprokurator in Mannheim
  • Advokat in Mannheim
  • zwischen 1803 und 1814 Verfasser von für die Musiktheorie bahnbrechenden Werken
  • 1805 Eintritt in den Staatsdienst
  • 13.2.1806 Eheschließung mit Therese von Edel
  • 7.1.1810 Eheschließung mit Auguste Elisabeth Katharina von Dusch
  • 1814-1818 Richter am Tribunal in Mainz
  • Eintritt in die Freimaurerloge "Les amis réunis" in Mainz
  • ab 1818/1818 Hofgerichtsrat am Hofgericht Darmstadt
  • 1832-1839 Generalstaatsprokurator am Hofgericht Darmstadt
  • 1838-1839 im 8. Landtag als Abgeordneter der Zweiten Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen in Darmstadt für den Wahlbezirk Rheinhessen 2 Ober-Ingelheim/Gau-Algesheim, Nachfolger: Adolph Hügel

Funktion:

  • Darmstadt, Hofgericht, Generalstaatsprokurator, 1832-1839
  • Hessen, Großherzogtum, 08. Landtag, 2. Kammer, Mitglied, 1838-1839
Familie

Vater:

Weber, Friedrich Ludwig, 1735-1818, Fiskalprokurator und kurpfälzischer Hofgerichtsrat in Mannheim

Mutter:

Jordan, Katharina

Partner:

  • Edel, Therese von, 1786-1808, Heirat Mannheim 13.2.1806
  • Dusch, Auguste Elisabeth Catharina von, 1787-1861, Heirat 7.1.1810, Tochter des Franz Hyacinth von Dusch, Großherzoglich Badischer Geheimer Hofrat, und der Maria Josepha Christine Collini

Verwandte:

Nachweise

Quellen:

  • Staatsarchiv Darmstadt: Beamtenkartei

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Commons

Zitierweise
„Weber, Jacob Gottfried“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118643231> (Stand: 21.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde