Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Margarete Susman
(1872–1966)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Susman, Margarete [ID = 18663]

* 14.10.1872 Hamburg, † 16.1.1966 Zürich, Begräbnisort: Zürich jüdischer Friedhof Oberer Friesenberg, jüdisch
Schriftstellerin
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Bendemann, Margarete von
  • Bendemann-Susman, Margarete von
Activity

Career:

  • vor Geburt Umzug der Familie von New York nach Hamburg
  • Studium der Philologie in München und Berlin
  • 31.3.1906 Eheschließung mit Dr. phil. Eduard Heinrich Fritz von Bendemann
  • 1915 mit Familie in Charlottenburg lebend
  • 1917 in Zürich lebend
  • 6.10.1917 Umzug des Ehemanns nach Frankfurt (Familie folgte am 25.2.1918, sesshaft in der Brentanostraße 1, ab 21.4.1918 in der Savignystraße 33/III)
  • 13.4.1928 Scheidung
  • 1930 noch als in Frankfurt wohnhaft geführt (Burgfeld 239)
  • ab 1933 in Zürich lebend
  • 1959 Ehrendoktortitel der Freien Universität Berlin
  • 1964 Veröffentlichung ihrer Autobiografie 'Ich habe viele Leben gelebt'

Course of Studies:

  • Studium der Philologie in München und Berlin

(Art-) Works:

  • Mein Land, Gedichte, Berlin 1901
  • Neue Gedichte, München 1907
  • Das Wesen der modernen Deutschen Lyrik, Stuttgart 1910
  • Vom Sinn der Liebe, Jena 1920
  • Die Liebenden, Dramatische Gedichte, Leipzig 1917
  • Das Kruzifix, Novelle, Freiburg 1922
  • Lieder von Tod und Erlösung, München 1922
  • Frauen der Romantik, Jena 1930

Places of Residence:

  • Hamburg; München; Berlin; Charlottenburg; Frankfurt am Main; Zürich
Family Members

Father:

Susman, Adolph, GND, geboren Hannover 19.3.1836, gestorben 1892, Kaufmann in Hamburg

Mother:

Katzenstein, Jenni, geb. 1945 in Herford, Eheschließung am 14.6.1868

Partner(s):

  • Bendemann, Eduard Heinrich Fritz von, Dr. phil., evangelisch, geb. 16.3.1877 in Kiel, 31.3.1906 Eheschließung, 1928 Scheidung

Relatives:

  • Bendemann, Erwin <Sohn>, geb. 21.12.1906 in Charlottenburg
References

Bibliography:

Citation
„Susman, Margarete“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118620096> (Stand: 4.1.2022)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde