Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hans Ludwig Walter Hotz
(1912–1996)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

118553828

Hotz, Hans Ludwig Walter [ID = 3893]

* 30.5.1912 Worms, † 14.3.1996 Worms, evangelisch
Dr. phil. – Pfarrer, Kunsthistoriker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Familie

Vater:

Hotz, Philipp, * Fränkisch-Crumbach 7.8.1884, † 14.3.1955, 1907 Bauingenieur in Worms, 1950 Oberbauinspektor

Mutter:

Walter, Anna Maria, * Worms 29.10.1886, † 19.6.1979, Tochter des Ludwig Walter, 1852-1914, und der Helene Thomann, 1846-1938

Partner:

  • Frossard, Anneliese, * Worms 15.5.1913, Heirat 1937

Verwandte:

  • Hotz, Burkhard <Sohn>, Pfarrer in Rimbach
Nachweise

Literatur:

  • Fritz Reuter, Wormser Historiker, Kunsthistoriker und Heimatforscher aus dem 19./20. Jahrhundert und ihre Grabstätten. In: Der Wormsgau Bd. 19, 2000, S. 63-102;
  • Fritz Reuter, Wormser Historiker, Kunsthistoriker und Heimatforscher aus dem 19./20. Jahrhundert in bildlichen Darstellungen. In: Der Wormsgau Bd. 20, 2001, S. 127-144.
Zitierweise
„Hotz, Hans Ludwig Walter“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118553828> (Stand: 30.5.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde