Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Nathan Mayer Rothschild
(1777–1836)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Rothschild, Nathan Mayer [ID = 2498]

* 16.9.1777 Frankfurt am Main, † 28.7.1836 London
Bankier
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Bankier in London seit 1798
  • englischer Staatsbürger 12.6.1804
  • Königlich-Kaiserlicher Generalkonsul, zunächst in Manchester, seit 1806 in London
Familie

Vater:

Rothschild, Mayer Amschel, 1743-1812, Bankier

Mutter:

Schnapper, Gutle, 1753-1849

Partner:

  • Cohen, Hannah, (⚭ London 1806) 1783-1850, Tochter des Levy Barent Cohen, 1747-1808, aus Amsterdam, Bankier und Präsident der Großen Synagoge (Pres. Warden) in London, und der Fanny/Lydia Diamantschleifer

Verwandte:

  • Rothschild, Charlotte Freifrau von, geb. Rothschild <Tochter>, 1807-1859, verheiratet 1826 mit Anselm Salomon Freiherr von Rothschild, s.das.
  • Rothschild, Lionel Nathan <Sohn>, 1808-1879, englischer Adel: 1838, verheiratet mit Charlotte Rothschild, Tochter des Carl Rothschild
  • Rothschild, Luise Freifrau von, geb. Rothschild <Tochter>, 1821-1894, verheiratet Meyer Carl Freiherr von Rothschild
Nachweise

Literatur:

  • NDB 22, S. 133-134

Bildquelle:

Wikipedia (Datei:Nathan Rothschild)

Zitierweise
„Rothschild, Nathan Mayer“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117596841> (Stand: 6.3.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde