Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Heinrich Ludwig Schlosser
(1663–1723)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Schlosser, Johann Heinrich Ludwig [ID = 2919]

* 7.9.1663 Darmstadt, † 8.8.1723 Frankfurt am Main
Theologe, Lehrer, Konrektor, Pfarrer, Schriftsteller, Liederdichter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Schlosser, Ludwig Heinrich
Wirken

Werdegang:

  • imm. Gießen 1680 (Schüler bei Johann Daniel Arcularius)
  • 1687 Präceptor in Darmstadt (geht mit Arcularius nach Darmstadt)
  • 1692 Conrector am Gymnasium in Darmstadt
  • 1696 Lehrer am Gymnasium in Frankfurt am Main
  • 1697 evangelischer Pfarrer an St. Katharinen in Frankfurt am Main
  • 2.7.1696 Bürger von Frankfurt am Main
  • theologischer Schriftsteller, Liederdichter
Familie

Vater:

Schlosser, Johann Philipp, 1613–1675, Hofprediger und Stadtpfarrer in Darmstadt

Mutter:

Götzenius, Maria Judith

Partner:

  • Walther, Maria Jacobea, * Worms um 1667, † Frankfurt am Main 6.2.1732, Heirat Darmstadt 12.2.1690, Tochter des Philipp Christian Walther, Bürger zu Worms, 1673 XIIIer, Bürgermeister und Stättmeister in Worms, und der Maria Jacobe Bergner

Verwandte:

  • Schlosser, Ludwig Heinrich d.J. <Sohn>, 1690–1754, 31.8.1723 Prediger in Frankfurt am Main, ließ 1724 die Lieder seines Vaters drucken
  • Schlosser, Erasmus Carl <Sohn>, 1696–1773, JUL, Bürgermeister in Frankfurt am Main
  • Schmoll von Eisenwerth, Katharina, geb. Schlosser <Tocher>, 1698–1796, verheiratet I. 1727 mit Ludwig Nicolassi, Stadtpfarrer in Darmstadt, verheiratet II. 1735 Johann Georg Schmoll von Eisenwerth, Metropolitan im Amt Bingenheim
  • Rüdiger, Maria Jacobina, geb. Schlosser <Tocher>, 1701–1780, verheiratet 1729 mit Christoph Ludwig Rüdiger, Erster Stadtpfarrer in Gießen
  • Decke, Elisabeth Charlotte, geb. Schlosser <Tocher>, 1704–1760, verheiratet 1730 mit Maximilian Decke, Pfarrer in Sulzbach, später in Frankfurt am Main
  • Zentraf, Anna Sophie, geb. Schlosser <Tocher>, 1706–1766, verheiratet 1735 mit Friedrich Albrecht Zentgraf, Geheimer Regierungs- und Konsistorialrat in Buchsweiler
  • Schlosser, Philipp Casimir <Bruder>, 1658–1712, Professor der Theologie
Nachweise

Quellen:

  • Leichenpredigt: LHB Darmstadt, wiedergegeben in: Hess. Chronik VII, 90-94.

Literatur:

Zitierweise
„Schlosser, Johann Heinrich Ludwig“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117330299> (Stand: 7.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde