Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Christian Friedrich Gotthard Westfeld
(1746–1823)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Westfeld, Christian Friedrich Gotthard [ID = 14109]

* 2.6.1746 Apfelstädt, † 23.3.1823 Weende, evangelisch-lutherisch
Dr. phil. h.c. – Pädagoge, Landwirt, Klosteramtmann, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Gymnasium in Gotha
  • sollte Theologie studieren, studierte aber an der Universität Göttingen Mathematik, Physik und Kameralistik
  • 1766 Lehrer am Gymnasium in Bückeburg
  • Fürstlich Lippe-Bückeburgischer Kammerrat
  • Befassung, auch literarisch, mit landwirtschaftlichen Reformfragen
  • 1773 Berufung als Klosteramtmann ins hannöversche Wülfinghausen
  • 1795 Berufung als Klosteramtmann nach Weende
  • 1795 Mitglied der Göttinger Sozietät der Wissenschaften
  • 9.1807-31.3.1808 Mitglied der von den Franzosen eingesetzten Provisorischen Administrativkommission der ehemaligen Fürstentümer Göttingen und Grubenhagen wie auch des Hohensteinischen
  • 1808-1813 Besonderer Liquidator der öffentlichen Schuld für die ehemaligen Fürstentümer Göttingen und Grubenhagen und das Hohensteinische
  • 1808-1813 Präfekturrat im Leine-Departement
  • 1808-1813 Mitglied des Departements-Wahlkollegiums des Leine-Departements
  • 2.6.1808-26.10.1813 Mitglied der Reichsstände des Königreichs Westphalen (Leine-Departement; Grundeigentümer)
  • 1814 vom Vorwurf der Kollaboration freigesprochen
  • 2.6.1815 Verleihung des Dr. phil. h.c. der Universität Göttingen
  • Verlängerung des Pachtvertrags für Weende

Role:

  • Westphalen, Königreich, Stände, Mitglied, 1808-1813
Family Members

Father:

Westfeld, Tobias, 1695-1762, Pfarrer und Superintendant

Mother:

Pfeiffer, Maria Concordia Christina, † 1760

Partner(s):

  • Richter, Maria Margareta, * 3.9.1754, † 15.2.1811
References

Bibliography:

Citation
„Westfeld, Christian Friedrich Gotthard“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117320420> (Stand: 2.6.2022)