Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Anna Schepeler-Lette
(1827–1897)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

117230456

Schepeler-Lette, Anna [ID = 4924]

* 10.12.1827 Soldin (Neumark), † 17.10.1897 Berlin, Begräbnisort: Frankfurt am Main Hauptfriedhof, evangelisch
Sozialpolitikerin
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Geburtsname:

Lette, Anna

Wirken

Werdegang:

  • begleitete ihren Vater 1848 nach Frankfurt am Main zur Nationalversammlung, wo sie ihren Ehemann kennenlernte
  • 1866 Übernahme des „Vereins zur Förderung der Erwerbstätigkeit des weiblichen Geschlechts“, 1866 „Lette-Verein“
  • Errichtung einer Berufsfachschule für Frauen mit kaufmännischem, gewerblichem, hauswirtschaftlichem und technischem Zweig („Lette-Schule“)
Familie

Vater:

Lette, Wilhelm Adolf*, 1799-1868, Jurist, Sozialpolitiker in Berlin, Mitglied der Nationalversammlung

Partner:

  • Schepeler, Johann Carl, 1814-1861, Mitinhaber der Kolonialwaren- und Delikatessen- und Tabakwarenhandlung „Georg Schepeler“ in Frankfurt am Main
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Katharina Kirsch: Porträtzeichnung nach der Skulptur aus dem Archiv des Lette-Vereins (via Wikimedia Commons: Datei:Anna Lette, CC BY-SA 3.0)

Zitierweise
„Schepeler-Lette, Anna“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117230456> (Stand: 25.2.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde