Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Karl Fürst von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg
(1834–1921)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Karl Fürst von [ID = 3718]

* 21.5.1834 Haid bei Eger Schloss, † 8.11.1921 Köln, Begräbnisort: Engelberg, katholisch
Standesherr, Mönch, Priester, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1854-1857 Jurastudium an der Universität Bonn
  • 1857-1859 Orientreise
  • 1849-1907 sechster Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, wohnt in Kleinheubach
  • Erbliches Mitglied der Ersten Kammern der Königreiche Bayern und Württemberg und der Großherzogtümer Baden und Hessen
  • 1863-1908 als Standesherr Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen
  • 1862-1865, 1872-1878, 1897-1908 Vertretung im Landtag durch den Sohn Erbprinz Aloys zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg; Ausscheiden mit Verzicht auf die Standesherrschaft
  • 1868-1872 Präsident des Zentralkomitees der katholischen Vereine Deutschlands
  • 1868 Organisator der Katholikentage und Präsident ihres Zentralkommitees in Düsseldorf
  • 1871 Mitbegründer des Zentrums
  • 1871-1872 Mitglied des Reichstags
  • 1877 Initiator des Augustinus-Vereins zur Pflege der katholischen Presse
  • 1878 Initiator des Vereins katholischer Juristen
  • Ehrenpräsident der 1884 gegründeten Union catholique d'études sociales et économiques
  • 1896 Leitung des Internationalen Kongresses zur Bekämpfung der Freimaurerei in Trient
  • 1902 Übergabe der Standesherrschaft an den Sohn
  • Gründete 1904 die neue Benediktinerinnen-Abtei St. Hildegard bei Eibingen
  • Ritter des Ordens vom Goldenen Vließ
  • 1907 Eintritt als Laienbruder in den Dominikaner-Orden, Kloster Venlo
  • 1908 Priesterweihe in Venlo
  • Seit 1916 im Dominikanerkloster in Köln

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 16. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1859-1862
  • Hessen, Großherzogtum, 17. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1862-1865
  • Hessen, Großherzogtum, 18. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1865-1866
  • Hessen, Großherzogtum, 19. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1866-1868
  • Hessen, Großherzogtum, 20. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1868-1872
  • Hessen, Großherzogtum, 21. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1872-1875
  • Hessen, Großherzogtum, 22. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1875-1878
  • Hessen, Großherzogtum, 23. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1878-1881
  • Hessen, Großherzogtum, 24. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1881-1884
  • Hessen, Großherzogtum, 25. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1884-1887
  • Hessen, Großherzogtum, 26. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1887-1890
  • Hessen, Großherzogtum, 27. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1890-1893
  • Hessen, Großherzogtum, 28. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893
  • Hessen, Großherzogtum, 29. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893-1896
  • Hessen, Großherzogtum, 30. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1897-1899
  • Hessen, Großherzogtum, 31. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1899-1902
  • Hessen, Großherzogtum, 32. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1903-1905
  • Hessen, Großherzogtum, 33. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1905-1908
Familie

Vater:

Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Constantin Erbprinz zu, 1802-1838

Mutter:

Hohenlohe-Langenburg, Marie Agnes* Henriette Prinzessin zu, 1804-1833

Partner:

  • Isenburg-Birstein, Adelheid Prinzessin von, (⚭ 18.10.1859) 1841-1861, Tochter des Prinzen Victor von Isenburg-Birstein
  • Liechtenstein, Sophie Prinzessin von und zu, (⚭ 4.5.1863) 1837-1899, Tochter des Aloys Fürst zu Liechtenstein

Verwandte:

  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Marie Anna Prinzessin von <Tochter>, 1861-1896, Benediktinerin zu Solesmes
  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Franziska Prinzessin von <Tochter>, 1864-1930, Franziskanerin
  • Schönborn, Adelheid Gräfin von, geb. Prinzessin von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg <Tochter>, 1865-1941, verheiratet 1889 mit Adalbert-Joseph Graf von Schönborn, † 1924
  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Agnes Prinzessin von <Tochter>, 1866-1954, 1887 Benediktinerin
  • Bragança, Therese Prinzessin von, geb. Prinzessin von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg <Tochter>, 1870-1935, verheiratet 1893 mit Miquel Duque von Bragança, 1853-1927
  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Aloys Fürst zu, 1871-1952, Mitglied des Reichstags
  • Schwarzenberg, Anna Prinzessin von, geb. Prinzessin von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg <Tochter>, 1873-1936, Sternkreuz-Ordensdame, verheiratet 1897 mit Felix Prinz von Schwarzenberg, † 1946
  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Johannes Prinz zu, 1880-1956, verheiratet mit Alexandra Gräfin von Bernstorff, † 1971
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Karl Fürst von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117187372> (Stand: 16.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde