Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Anton Heinrich Mollenbeck
(1622–1693)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Mollenbeck, Anton Heinrich [ID = 5110]

* 14.3.1622 Rinteln, † 29.10.1693 Gießen, evangelisch
Prof. Dr. jur.. utr. – Juris Consultus, Syndicus, Professor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Schulbesuch in Herford
  • Besuch des Gymnasiums Braunschweig
  • Studium in Rinteln, Rostock, Köln und Groningen
  • 10.2.1650 Lizenziat der Rechtswissenschaft
  • 15.1.1653 Promotion zum Dr. jur. utr.
  • Syndicus in Rinteln
  • 1669 Professor der Codicis an der Universität Gießen
Familie

Vater:

Mollenbeck, Johannes, 1592–1624

Mutter:

Wippermann, Katharina, 1600–nach 1624

Partner:

  • Friderus (Frider), Beata, † Gießen 20.4.1677, 43 Jahre 5 Monate 11 Tage alt, Tochter des Rudolf Frider, † 1636, und der Anna Flörke
  • Hagen, Elisabeth Appolonia, * Gießen 4.10.1632, † Gießen 25.10.1701, Heirat Gießen 30.12.1678, sie verheiratet I. Gießen 10.7.1654 mit Philipp Daniel Gernand, Pfarrer zu Lich, Tochter des Berthold Hagen und der Margarethe Steingässer

Verwandte:

  • Mollenbeck, Bernhard Ludwig <Sohn>, 1658–1720, Kanzler der Universität Gießen
  • Mollenbeck, Johann Heinrich <Sohn>, 1659–1739, Professor an der Universität Gießen
  • Orth, Clara Catharina, geb. Mollenbeck <Tochter>, verheiratet Gießen 29.10.1678 mit Simon Nikolaus Orth, 1649–1714, Professor an der Universität Gießen
  • Stockhausen, Anne Elisabeth, geb. Mollenbeck <Tochter>, verheiratet mit Johann Daniel Stockhausen, Prediger zu Dauernheim und Blofeld
  • Pütter, Anne Sophie Elisabeth, geb. Mollenbeck <Tochter>, verheiratet mit Johann Thomas Pütter, JUD, Regierungsadvokat in Gießen
  • Mollenbeck, Friedrich Huldreich <Sohn>, 1672–1673
  • Mollenbeck, Hartmann Philipp <Sohn>, 1675–1676
  • Grolman, Maria Clara, geb. Mollenbeck <Tochter>, verheiratet mit Melchior Dettmar Grolman, 1668–1722, Professor an der Universität Gießen
Nachweise

Quellen:

  • Leichenpredigt von Johann Heinrich May, Professor in Gießen
  • Mitteilungen Axel Schmidt, Trohe, 8. März 2018

Literatur:

Zitierweise
„Mollenbeck, Anton Heinrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117121525> (Stand: 12.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde