Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Christoph Hert
(1649–1731)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Hert, Johann Christoph [ID = 3323]

* 12.1.1649 Niederkleen, † 22.9.1731 Butzbach, evangelisch
Dr. med. – Leibmedikus, Professor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1657 Schule Wetzlar
  • 1660 Privatlehrer
  • 1664 Pädagogium Gießen
  • 1667 immatrikuliert Gießen, 1670 in Jena, 1672 in Tübingen, 1673 Gießen
  • Lizenziat der Medizin 1673 Gießen und Praktikus in Butzbach
  • 33.8.1733 Doktor der Medizin Gießen
  • 1675 Leibmedikus der Fürstin Marie von Pfalz-Simmern, geborenen Prinzessin von Oranien, mit dieser in Holland
  • konnte dem 1683 dem gemeinschaftlichen Ruf der Häuser Nassau, Isenburg, Solms und Stolberg als Nachfolger seines Schwiegervaters Geilfuß als deren Leibmedikus zu folgen erst 1688 nach dem Tod der Fürstin Marie folgen
  • 1692 Hessen-Darmstädtischer Rat und Leibmedikus, auch Professor der Arzneiwissenschaft an der Universität Gießen
  • zugleich 1693 Leibmedikus des Fürstabt Palcidus von Fulda und 1694 des Kurfürsten Anselm Lothar Franz von Mainz
Familie

Vater:

Hert, Johann David, 1618-1686, Pfarrer in Niederkleen

Mutter:

Stipp, Marie Catharina Margarethe, 1625-1720

Partner:

  • Geilfuß, Amalie Margarethe, * Butzbach, getauft 4.3.1657, † Darmstadt 10.2.1731, begraben 12.2.1731, Heirat Butzbach 4.12.1674, sie verheiratet I. Butzbach 27.2.1672 mit Johann Anton Clotz, 1639-1673, Stadtphysicus in Friedberg, Tochter des Johann Gottfried Geilfuß, Doktor der Medizin, Rat und Leibmedikus, und der Elisabeth Catharina Engel

Verwandte:

  • Hert, Johann Gottfried Christoph <Sohn>, 1676-1731, Hessen-Darmstädtischer Kammerrat und Rentmeister in Gießen, verheiratet 1703 mit Marie Elisabeth Hoffmann, Tochter des Ludwig Gottfried Hoffmann, Regierungsrat
  • Hert, Johann Casimir <Sohn>, 1680-1748
  • Clotz, Albertina Elisabeth, geb. Hert <Tochter>, 1692-1759, verheiratet 1712 mit Anton Christian Clotz, 1687-1760, Amtmann in Butzbach
  • Frantz, Charlotte Louise, geb. Hert <Tochter>, 1684-1771, verheiratet 1701 mit Lukas Frantz, 1669-1731, Professor der Rechte in Gießen, Regierungs-Vize-Kanzler in Gießen
  • Gmelin, Dorothea Charlotte, geb. Hert <Tochter>, verheiratet mit Wilhelm Lazarus Gmelin, Kammerrat in Darmstadt
  • Schulz, Friderike Elisabeth, geb. Hert <Tochter>, verheiratet mit Matthias Friedrich Schulz, 1697-1713, Fürstlich-Sachsen-Eisenachischer Amtsverwalter
  • Hert, Johann Nikolaus <Bruder>, 1651-1710, Professor der Rechte in Gießen
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Hert, Johann Christoph“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/11675253X> (Stand: 20.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde