Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Leopold Cassella
(1766–1847)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

116468556

Cassella, Leopold [ID = 3255]

* 8.12.1766 Friedberg, † 25.3.1847 Frankfurt am Main, jüdisch
Fabrikant, Großhändler
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Cassel, David Löb, ursprünglicher Name
Wirken

Werdegang:

  • Wanderjahre in Paris, Amsterdam, Österreich, Ungarn, Rumänien, Böhmen, Mähren, Rußland
  • nannte sich bei der Heirat in Frankfurt am Main 13.11.1798 erstmals „Leopold Cassella“
  • 17.2.1812 Bürgereid in Frankfurt am Main
  • Gründung einer Gewürzhandlung in der Judengasse zusammen mit seinem Schwager Elias Reiß, später in der Schnurgasse/Ecke Borngasse
  • spezialisiert die Firma „Cassel & Reiß“ auf den Import von indischen, chinesischen und südamerikanischen Luxusgütern
  • 1812 Namensänderung und Bürgereid, sowie Gründung einer Zuckerraffinerie
  • 1814 Mitbesitzer des Compostellhofes
  • 1820 Alleinbesitzer der Firma „Cassel & Reiß“
Familie

Vater:

Cassel, Löb Benedikt, 1720-1808, aus Offenbach, seit 1759 Handelsmann in Friedberg, 1776 Judenbaumeister in Friedberg, Bankier, 1803 Besitzer des Schütz’schen Burgmannenhauses in Friedberg

Mutter:

Leiza

Partner:

  • Reiß, Nannette, Heirat 1798, Tochter des Elias Löb Reiß, 1734-1811, Seidenhändler in Frankfurt am Main, Fstl. Sachsen-Weimar. Hoffaktor

Verwandte:

  • Goldschmidt, Hendle/Hindle <Schwester>, 1769-1827, verheiratet I. mit Nathan David Landau, gest. 11.7.1800, verheiratet II. 1801 mit Meyer Salomon Goldschmidt, 1775-1854, Kolonial- und Landesproduktenhändler in Frankfurt am Main.
  • Cassel, Igel (Ischel/Ignaz) <Bruder>, gestorben 1813, betreibt eine Lotterie in Friedberg
  • Goldschmidt, Heyum/Hermann <Neffe>, 1802-1866, Maler und Astronom in Paris
  • Gans, Rosette/Rösge, geb. Goldschmidt <Nichte>, 1805-1868, Ziehtochter und Erbin von Leopold und Nannette Cassella, verheiratet mit Ludwig Aron Gans, 1794-1871, Unternehmer, 1828 Teilhaber an und Fortsetzer der Firma des Leopold Cassella
  • Gans, Friedrich* Ludwig von <Großneffe>, 1833-1920, Großindustrieller, führte die Firma ab 1870 weiter
  • Gans, Leo Ludwig <Großneffe>, 1843-1935, Chemiker, Industrieller, führte die Firma ab 1870 weiter
  • Reiß, Elias <Schwager>, Mitbegründer der Firma, 1820 Inhaber einer Manufakturwaren-Handlung
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Paul Arnsberg, Die jüdischen Gemeinden in Hessen, Band 3, Bilder - Dokumente, 1973, S. 56.

Zitierweise
„Cassella, Leopold“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116468556> (Stand: 7.11.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde