Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johann Karl Gottlieb Kreiß
(1866–1945)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Kreiß, Johann Karl Gottlieb [ID = 12845]

* 8.1.1866 Gelnhausen, † 8.3.1945 Gelnhausen, evangelisch
Rechnungsdirektor, Stadtrat, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Kreiß, Carl* Johann* Gottlieb
  • Kreiß, Carl* Johann Gottlieb
Activity

Career:

  • 1888 Umzug nach Kassel
  • Kastenassistent bei der Landesdirektion
  • Sekretär bei der Hessischen Brandversicherungsanstalt, Landesbüroinspektor
  • 2.3.1919-6.1924 Stadtverordneter in Kassel
  • 1921-1925 Mitglied des Kurhessischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Kassel bzw. des Provinziallandtages der preußischen Provinz Hessen-Nassau für die Stadt Kassel, dort 1921 Mitglied des Legitimationsprüfungsausschusses, 1922 und 1925 Mitglied des Hauptausschusses, 1923 Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses, 1921 stellvertretendes Mitglied des Landesausschusses (Hessische Arbeitsgemeinschaft)
  • 1924 Spitzenkandidat der DNVP bei den Wahlen zur Kasseler Stadtverordnetenversammlung
  • 16.6.1924-30.3.1933 unbesoldeter Stadtrat in Kassel
  • 1930 Rechnungsdirektor und Stadtrat in Kassel
  • 1940 Ruhestand, blieb aber Stadtrat
  • 1.12.1943 Umzug nach Gelnhausen

Role:

  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied (Ag), 1921-1925
  • Hessen-Nassau, 15. Provinziallandtag, Mitglied (DNVP), 1921
Family Members

Father:

Kreiß, Johann Konrad, Steinhauermeister

Mother:

Buchenau, Maria Katharina

Partner(s):

  • Boßhammer, Elise Auguste, (⚭ Gelnhausen 11.10.1894) * Schenklengsfeld 10.2.1869, † Hofgeismar 22.11.1959, Tochter des Johann Heinrich Boßhammer, Gendarm, und der Anna Elisabeth Scheid (?)
References

Bibliography:

Citation
„Kreiß, Johann Karl Gottlieb“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1163136085> (Stand: 8.1.2022)