Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Friedrich Alexander Bernus
(1778–1867)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Bernus, Friedrich Alexander [ID = 13464]

* 29.10.1778 Frankfurt am Main, † 20.2.1867 Frankfurt am Main
Handelsmann, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1820-1840 Mitglied der Gesetzgebenden Versammlung der Freien Stadt Frankfurt
  • 1828-1840 Vizepräsident der Gesetzgebenden Versammlung der Freien Stadt Frankfurt
  • 1823-1852 Mitglied der Ständigen Bürgerrepräsentation der Freien Stadt Frankfurt
  • 1840-1852 Senior und Direktor der Ständigen Bürgerrepräsentation der Freien Stadt Frankfurt
  • nach seinem Tod stiftete seine Witwe die Friedrich-Alexander-Bernus-Stiftung, die Stipendien zum Besuch des Gymnasiums und der Universität vergeben sollte

Role:

  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1820-1840
  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Vizepräsident, 1828-1840
  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Ständige Bürgerrepräsentation, Mitglied, 1823-1852
Family Members

Father:

Bernus, Jakob, 1734-1816

Mother:

Bosc, Emilia du, † 1793

Partner(s):

  • Chamot, Therese Alexandrine, † 12.5.1815
  • Coleman MacGregor of Inneregny, Rebekka (gen. Becky) Maria, * Hamburg 1788, † Frankfurt am Main 1876, Heirat 1818

Relatives:

References

Bibliography:

Citation
„Bernus, Friedrich Alexander“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1163044210> (Stand: 11.2.2022)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde