Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Friedrich Wilhelm August Schreiber
(1797–1869)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1162785160

Schreiber, Friedrich Wilhelm August [ID = 13550]

* 13.5.1797 Arolsen, † 1.11.1869 Nieder-Wildungen
Forstbeamter, Landrat, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Schreiber, August* Friedrich Wilhelm
Activity

Career:

  • Gymnasium in Korbach
  • 1814-1815 Studium der Forstwissenschaften an der Universität in Göttingen
  • Mitglied des Corps Hannovera in Göttingen
  • 8.10.1817 Akzessist bei der Domänen- und Forstkammer
  • 7.11.1822-30.4.1826 Sekretär an der Forstkammer in Arolsen
  • 1.5.1826-30.9.1850 Rat und Oberrentereibeamter des Oberjustizamts der Emmer in Pyrmont, ab 1827 zugleich dort auch Wahrnehmung der dem Amt zustehenden polizeilichen Funktionen
  • 1.10.1850 Kreisrat des Kreises der Eder in Nieder-Wildungen
  • 25.7.-31.10.1851 Mitglied des Landtages der Fürstentümer Waldeck und Pyrmont für den XIII. Wahlkreis (Stadt Pyrmont, Holzhausen)
  • 25.7./22.9.1851-31.10.1851 Mitglied des Spezial-Landtags des Fürstentums Pyrmont (als in einem Wahlkreis des Fürstentums Pyrmont gewähltes Mitglied des gemeinschaftlichen Landtags)
  • 1859 Gründer der Kreissparkasse des Kreises der Eder
  • 1860 Eintritt in den Ruhestand wegen Krankheit

Role:

  • Waldeck und Pyrmont, Fürstentümer, 01. Landtag, Mitglied, 1851
  • Waldeck und Pyrmont, Fürstentümer, Speziallandtag Pyrmont, Mitglied, 1851
Family Members

Father:

Schreiber, Johann Adolph Philipp*, * Helsen 20.1.1766, † Arolsen 18.6.1834, (1792) Kammersekretär, (1797) Kammerassessor, zuletzt Kammerrat zu Arolsen, 25.7.1821 Ehrenbürger der Stadt Arolsen

Mother:

Brumhard, Auguste Dorothea* Wilhelmine, * Nieder-Wildungen 21.12.1771, † Pyrmont 1.11.1836, Tochter des Johann Philipp (II.) Brumhard (d. J.), * Nieder-Wildungen 13.2.1742, † Laar/Zierenberg 20.12.1819, 1765-1770 Stadtsekretär in Nieder-Wildungen, 1769-1809 zugl. Pächter des Vornhagener Hammers (Eder), 1771-1814 Amtmann der Ämter Waldeck und Wildungen, 1789 Hofrat, 1811 Geheimer Kammerrat, und der Catharina Magdalena Elisabeth Brumhard, * Nieder-Wildungen 29.10.1749, † Laar 23.6.1816

Partner(s):

  • Stoecker, Maria Friederica (Friederike*) Carolina, (⚭ Herbsen 30.11.1832) * Herbsen 18.4.1805, † Pyrmont 24.1.1835, Tochter des Johann Christian August* Stoecker, * Herbsen 2.7.1755, † Herbsen 7.9.1815, Faktor zu Herbsen, 1794 Wirklicher Bergrat mit Sitz und Stimme bei den Bergsitzungen, und der Catharina Elisabeth* Stückrath, * Kassel 25.7.1777, † Arolsen 23.3.1825
  • Henrici, Nathalie Pauline* Antonie, (⚭ Horn (Lippe) 30.11.1835) * Gehrden bei Brakel (heute Stadtteil von Brakel) 12.5.1810, † Holle bei Derneburg in Hannover 11.3.1901, Tochter des Theodor* Ernst Friedrich Henrici, Amtmann und Besitzer des Gräflich Metternich’schen Guts Küterbrok bei Horn, dort Betrieb einer angesehenen Branntweinbrennerei, und der Johanette Elisabeth Schultze
References

Bibliography:

Citation
„Schreiber, Friedrich Wilhelm August“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1162785160> (Stand: 28.3.2022)