Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Josef Knecht
(1897–1980)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

116251220

Knecht, Josef [ID = 1479]

* 15.11.1897 Eisenbach (Unterfranken), † 12.6.1980 Freiburg im Breisgau, katholisch
Dr. rer. pol. – Verleger
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Privatsekretär von Friedrich Dessauer
  • 1924 Geschäftgsführer und Direktor des Verlags der Carolusdruckerei in Frankfurt am Main
  • Bis 1934 Verleger der „Rhein-Mainische Volkszeitung“
  • 1934 verhaftet
  • 1943 Verlagsdirektor des Herder-Verlags
  • 1945 Gründer des Josef Knecht-Verlags in Frankfurt am Main
  • Mitbegründer und Vorsitzender des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels usw.
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Knecht, Josef“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116251220> (Stand: 15.11.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde