Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Hermann Paul Maximilian Abendroth
(1883–1956)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Abendroth, Hermann Paul Maximilian [ID = 619]

* 19.1.1883 Frankfurt am Main, † 29.5.1956 Jena
Prof. – Dirigent, Musikpädagoge
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1888-1900 Besuch des Wöhler-Realgymnasiums und der Handelsschule in Frankfurt am Main
  • ab 1915 künstlerischer Leiter des Gürzenich-Orchesters und Direktor des Konservatoriums der Musik, der späteren Staatlichen Hochschule für Musik und Rheinischen Musikschule
  • ab 1918 städtischer Generalmusikdirektor in Köln
Familie

Vater:

Abendroth, Moritz, 1844-1918, Buchhändler in Frankfurt am Main

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Abendroth, Hermann Paul Maximilian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/11600245X> (Stand: 9.12.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde