Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johann Nicolaus Wilhelm Althoff
(1752–1830)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Althoff, Johann Nicolaus Wilhelm [ID = 6277]

* 25.7.1752 Kassel, † 11.5.1830 Züschen, evangelisch-reformiert; evangelisch
Konduktor, Bürgermeister, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • (1812) Konduktor auf dem adligen Gut in Züschen
  • (1828, 1830) Ökonom in Züschen
  • Ratsverwandter
  • Herbst 1816-Herbst 1818, Sommer 1819-Herbst 1821 und Herbst 1823-Herbst 1825 Bürgermeister in Züschen
  • 1816-1818, 2.7.1819-1821, 1823-28.10.1825 Mitglied der Waldeckischen Landstände

Role:

  • Waldeck, Fürstentum, Landstand, Mitglied, 1816-1818
  • Waldeck, Fürstentum, Landstand, Mitglied, 1819-1821
  • Waldeck, Fürstentum, Landstand, Mitglied, 1823-1825
Family Members

Father:

Althofen (Althoff) Johann Daniel, * Kassel 1728 (errechnet), † Züschen 10.5.1786, (1752) Bäckermeister in Kassel, (1786) Konduktor in Züschen

Mother:

Koller, Anna* Gertraud, * 1725 (errechnet), † Züschen 21.12.1812

Partner(s):

  • Koch, Anna Margaretha*, (⚭ Züschen 14.5.1786) getauft Züschen 29.1.1764, † Züschen 21.9.1828, Tochter des Johann Henrich Koch, getauft Züschen 26.12.1731, † Züschen 23.10.1800, Schreiner, Ratsherr, 1790–1800 Bürgermeister, und der Clara Helena Prentzel, getauft Züschen 4.10.1737, † Züschen 31.5.1794
References

Bibliography:

Citation
„Althoff, Johann Nicolaus Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1135227675> (Stand: 25.7.2022)