Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Senta Seip
(1934)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Seip, Senta [ID = 8178]

* 9.11.1934 Limburg an der Lahn, katholisch
Redaktionssekretärin, Hausfrau, Politikerin, Abgeordnete
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1946-1952 Gymnasium, Mittlere Reife, Höhere Handelsschule
  • 1952-1955 berufstätig in Anwaltsbüros in Limburg und Wiesbaden
  • 1955-1962 Redaktionssekretärin, freie journalistische Tätigkeit bei der „Nassauischen Landeszeitung“ in Limburg
  • 1980 Beitritt zu den GRÜNEN
  • 1981-1985 Stadtverordnete in Limburg
  • 1985-1988 Magistratsmitglied in Limburg
  • 1988-1989 Mitglied Strukturkommission
  • 1988-1991 Mitglied im Landeshauptausschuss
  • 1989-1991 Mitglied im Kreisvorstand der GRÜNEN
  • 5.4.1991-4.4.1999 Mitglied des Hessischen Landtags, dort 1991-1995 verkehrspolitische Sprecherin der grünen Fraktion, Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Technik und des Kulturpolitischen Ausschusses, 1995-1997 Obfrau der GRÜNEN im Ausschuss für Landwirtschaft, Forsten und Naturschutz, 1995-1999 Mitglied des Europa-Ausschusses und des Unterausschusses Justizvollzug, 1997-1999 Mitglied des Ausschusses für Staatshaushaltsrechnung
  • 1993-1997 ehrenamtliche Beigeordnete im Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg

Role:

  • Limburg, Stadtverordnetenversammlung, Mitglied (GRÜNE), 1981-1985
  • Hessen, 13. Landtag, Mitglied (GRÜNE), 1991-1995
  • Hessen, 14. Landtag, Mitglied (GRÜNE), 1995-1999
References

Bibliography:

Citation
„Seip, Senta“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1126765171> (Stand: 28.11.2023)