Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Gerhard Salzer
(1912–1989)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Salzer, Gerhard [ID = 7826]

* 6.4.1912 Frankfurt am Main, † 15.5.1989
Ingenieur, Politiker, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Abitur
  • Studium Maschinenbau an der Technischen Hochschule Darmstadt; Diplomingenieur
  • 1945-1975 Teilhaber einer Transportan­agenfabrik
  • 1945 Gründungsmitglied des Stadt- und Landkreisverbandes Offenbach der LDP
  • 1945-1956 Vorsitzender des Stadtkreisverbandes Offen­bach der LDP/FDP, Ehrenvorsitzender
  • 1948-1964 Stadtverordneter und Vorsitzender der FDP-Stadtverordnetenfraktion in Offenbach
  • 9.12.1949-30.11.1950 (als Nachfolger von Max Becker) Mitglied des Hessischen Landtags
  • 1955-1975 Vorsitzender der Fachgemeinschaft Fördertechnik

Role:

  • Offenbach am Main, Stadtverordnetenversammlung, Mitglied (FDP), 1948-1964
  • Hessen, 01. Landtag, Mitglied (FDP), 1949-1950

(Art-) Works:

  • Untersuchungen zur Hydrodynamik von Drehscheibenextraktoren. Leuna-Merseburg, 1969.
References

Bibliography:

Citation
„Salzer, Gerhard“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1126760552> (Stand: 15.4.2021)