Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Kinkel, Kaya [ID = 12148]

* 22.8.1987 Viernheim
Ökonomin, Angestellte, Abgeordnete
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 2006 Abitur in Rotenburg an der Fulda
  • Studium des Faches Medienwirtschaft an der Technischen Universität Ilmenau, 2011 Bachelor-Abschluss
  • seit 2009 Vorstandsmitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Hersfeld-Rotenburg
  • 2011-2012 Vorsitzende der Grünen Jugend Hessen
  • seit 2011 Mitglied des Kreistags Hersfeld-Rotenburg
  • Masterstudium „Nachhaltiges Wirtschaften“ an der Universität Kassel, 2014 Master-Abschluss
  • 2014-2017 Projektmanagerin Erneuerbare Energien bei den Städtischen Werken Kassel
  • seit 1.10.2017 (als Nachfolgerin von Kai Klose) Mitglied des Hessischen Landtags (2018 über die Landesliste gewählt)
  • seit 18.1.2019 stellv. Vorsitzende des Ausschusses für Digitales und Datenschutz
  • seit 18.1.2019 Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sowie Schriftführerin des Ältestenrats
  • 2022 Mitglied der 17. Bundesversammlung

Role:

  • Hessen, 19. Landtag, Mitglied (GRÜNE), 2017-2019
  • Hessen, 20. Landtag, Mitglied (GRÜNE), 2019-
References

Bibliography:

  • Handbuch des Hessischen Landtags. 20. Wahlperiode (2019–2024), 2019, S. 72

Image Source:

Martin Kraft, MJK 42902 Kaya Kinkel (Hessischer Landtag 2019), CC BY-SA 4.0

Citation
„Kinkel, Kaya“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1126533351> (Stand: 18.2.2022)