Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Adam Schmitt
(1904–1982)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1102141135

Schmitt, Adam [ID = 3811]

* 7.7.1904 Rimbach, † 30.10.1982 Rimbach, evangelisch
Lederfacharbeiter, Politiker, Bürgermeister, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Lederfacharbeiter bei der Firma Freudenberg in Weinheim
  • 1920 Mitglied der Gewerkschaft
  • 1930 Mitglied der SPD
  • 1946 ehrenamtlicher Bürgermeister von Rimbach
  • 1948-1960 Mitglied des Kreistags
  • 1949 Erster Vorsitzender der Kreisgruppe „Weschnitztal-Überwald“ im Hessischen Sängerbund
  • 1950-1970 hauptamtlicher Bürgermeister in Rimbach, Odenwald, wo er eines der ersten hessischen Dorfgemeinschaftshäuser, eine weitere Schule, ein Hallenbad und eine Friedhofshalle erbauen ließ, er bereitete den Bau der Kläranlage und die Weschnitz-Regulierung vor (Nachfolger: sein Sohn Georg Adam Schmitt)
  • 1.12.1950-30.11.1970 Mitglied des Hessischen Landtags
  • 1959 Mitglied der 3. Bundesversammlung
  • 1960 Mitglied des Kreisausschusses
  • 1964-1972 Erster Kreisbeigeordneter im Kreis Bergstraße (ehrenamtlich)
  • stellvertretender Verbandsvorsitzender der Bezirkssparkasse Heppenheim
  • Verbandsvorsitzender des Mittelpunktschulverbandes Rimbach
  • Mitglied des Kuratoriums der Martin-Luther-Schule in Rimbach
  • Vorsitzender im Sängerkreis Rimbach
  • Landesehrenbrief des Landes Hessen
  • Ehrenplakette des Kreises Bergstraße
  • Verdienstkreuz erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland
  • Ehrenbürger von Rimbach
  • begeisterter Klavierspieler

Funktion:

  • Hessen, 02. Landtag, Mitglied (SPD), 1950-1954
  • Hessen, 03. Landtag, Mitglied (SPD), 1954-1958
  • Hessen, 04. Landtag, Mitglied (SPD), 1958-1962
  • Hessen, 05. Landtag, Mitglied (SPD), 1962-1966
  • Hessen, 06. Landtag, Mitglied (SPD), 1966-1970
Familie

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Foto, 7.9.1954; Urheberrechte: Foto Rudolph, Wiesbaden, vollständige und ausschließliche Nutzungsrechte: HHStAW, Nachweis in Arcinsys

Zitierweise
„Schmitt, Adam“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1102141135> (Stand: 2.3.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde