Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Walter Schneider
(1925)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Schneider, Walter [ID = 7853]

* 16.1.1925 Haiger
Dr. agr. – Landwirt, kaufmännischer Angestellter, Politiker, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Abitur
  • 20.4.1943 Mitglied der NSDAP
  • 1943-1945 Wehrdienst
  • Studium der Landwirtschaft an der Universität Gie­ßen, Abschluss: Diplom-Landwirt
  • 1952-1968 kaufmännischer Angestellter in der Industrie
  • Mitglied der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV)
  • ab 1964 Stadtverordneter in Gießen, dort sechs Jahre Fraktionsvorsitzender
  • ab 1968 Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt in Gießen
  • 1.8.1973-31.10.1985 Mitglied der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes
  • 1976 Vorsitzender des Unterbezirks der SPD in Gießen
  • 10.3.1977-30.11.1978 (als Nachfolger von Wilhelm Koch) Mitglied des Hessischen Landtags (SPD)

Role:

  • Hessen, 08. Landtag, Mitglied (SPD), 1977-1978
References

Bibliography:

Citation
„Schneider, Walter“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1099980011> (Stand: 28.11.2023)