Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Andreas Zöppritz
(1760–1826)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1098447115

Zöppritz, Johann Andreas [ID = 2194]

* 26.9.1760 Darmstadt, † 28.4.1826 Darmstadt, evangelisch
Fabrikant, Politiker, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Zoeppritz, Johann Andreas*
Wirken

Werdegang:

  • Fabrikant für Textilien
  • gründete in Darmstadt früh eine Manufaktur für Wollspinnerei und eine Deckenfabrik und eine Flanellfabrik in Pfungstadt
  • 1820-1824 Mitglied der Zweiten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen für den Wahlbezirk Stadt Darmstadt II (Liberaler)

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 01. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Lib), 1820-1821
  • Hessen, Großherzogtum, 02. Landtag, 2. Kammer, Mitglied (Lib), 1823-1824
Familie

Vater:

Zoeppritz, Christian Heinrich, 1728–1801, 1759 Bürger und Krämer in Darmstadt

Mutter:

Emmerich, Marie Elisabeth, 1728–1807, Tochter des Johann Peter Emmerich, Bierbrauer in Darmstadt, und der Catharina Angelika Müller

Partner:

  • Schwarz, Catharina, * Darmstadt 28.5.1774, † Darmstadt 26.5.1856, Heirat Darmstadt 29.5.1794, Tochter des Johann Jakob Schwarz, 1741–1799, Fürstlich-Hessischer Hofglasermeister und Stadtrat in Darmstadt, und der Susanne Marie Seydel, 1735–1806

Verwandte:

  • Zoeppritz, Johann Jakob Christian <Sohn>, 1796–1879, Mitgründer der Firma Gebr. Zoeppritz Deckenfabrik in Mergelstetten, Abgeordneter
  • Zoeppritz, Johann Ludwig (Louis) <Sohn>, 1802–1881, Kaufmann und Wollspinnereibesitzer in Darmstadt
  • Zöppritz, Johann Andreas <Sohn>, 1760–1826, Kaufmann, Abgeordneter
  • Zoeppritz, Georg Gottfried <Sohn>, 1804–1892, Mitgründer der Firma Gebr. Zoeppritz Deckenfabrik in Mergelstetten, Gutsbesitzer auf Ganterhof bei Ravensburg
  • Zoeppritz, Johann Wilhelm <Sohn>, 1806–1866, Gutspächter in Fürstenberg bei Paderborn, dann zu Burgstall bei Rothenburg ob der Tauber
  • Zoeppritz, Carl Adam <Sohn>, 1812–1900, Mitgründer der Firma Gebr. Zoeppritz Deckenfabrik in Mergelstetten, Königlich-Württembergischer Kommerzienrat, 1892 Geheimer Kommerzienrat, Mitglied der 2. Hessischen Kammer der Stände
  • Zoeppritz, Johann Friedrich <Sohn>, 1814–1861, Apothekenbesitzer in New York, verheiratet mit Amalie Dietrich
  • Gervinus, Maria Margarethe, geb. Schwarz <Schwägerin>, 1772–1837, verheiratet Darmstadt 1791 mit Georg Gottfried Gervinus, 1765–1837, Wirt zur Bockshaut in Darmstadt
  • Gervinus, Georg Gottfried <Neffe>, 1805–1871, Professor der Geschichte in Göttingen und Heidelberg
Nachweise

Quellen:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim, Akten Personen und Familien: F. W. Euler, Stammfolge Zoeppritz (Mskr.)

Literatur:

Zitierweise
„Zöppritz, Johann Andreas“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1098447115> (Stand: 31.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde