Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Roderich Freiherr Waitz von Eschen
(1839–1915)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Waitz von Eschen, Roderich Freiherr [ID = 18147]

* 6.4.1839 Kassel, † 6.3.1915 Kassel, evangelisch
Mineraloge, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Bergwerksbesitzer, Fabrikbesitzer
  • auf Winterbüren, Waitzrodt, und Hirschberg
  • 1878 (als Vertreter von Carl Graf zu Ysenburg-Meerholz) Mitglied des Kurhessischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Kassel
  • Kreisdeputierter des Kreises Kassel
  • Mitglied des Vereins für Naturkunde zu Cassel

Role:

  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1878
Family Members

Father:

Waitz von Eschen gen. Hilchen, Carl Sigismund Freiherr, 1795-1873, auf Winterbüren usw., Vizemarschall der Althessischen Ritterschaft, 1867 Mitglied des Preußischen Herrenhauses

Mother:

Bülow, Maria von, * Braunschweig 31.7.1814, † Kassel 8.4.1870, evangelisch-lutherisch

Partner(s):

  • Bardeleben, Helene von, (⚭ Kassel 29.11.1872) * Kassel 28.7.1846, † Kassel 13.3.1912, Tochter des Albrecht von Bardeleben, Königlich Preußischer Generalleutnant a.D., und der Albertine von Voigt

Relatives:

  • Waitz von Eschen, Adelheid* Albertine Anna <Tochter>, 1873-1946
  • Waitz von Eschen, Friedrich Freiherr <Sohn>, 1877-1965, Dr. phil., Bergwerksbesitzer
  • Waitz von Eschen, Margret* Therese Thekla Amalie Gustafa Freiin <Tochter>, 1882-1964
References

Bibliography:

Citation
„Waitz von Eschen, Roderich Freiherr“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1060789345> (Stand: 6.4.2024)