Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Philipp Alexander Ferdinand Walther
(1812–1887)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Walther, Philipp Alexander Ferdinand [ID = 2093]

* 25.12.1812 Darmstadt, † 26.5.1887 Darmstadt, evangelisch
Dr. phil. – Bibliothekar, Historiker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1822-1830 Gymnasium Darmstadt
  • stud.Theol. Gießen
  • 1833 Fakultätsexamen in Gießen, 1834 Definitorialexamen
  • 1834-1835 Hofmeister bei der englischen Familie Roper, die er auf Reisen durch Belgien, die Niederlande, Frankreich und England begleitete
  • 15.4.1835 Gehilfe an der Hobibliothek in Darmstadt
  • 31.12.1836 Sekretär der Hobibliothek in Darmstadt
  • 4.3.1850 Hofbibliothekar
  • 20.2.1873 Direktor der Hof- u. Staatsbibliothek in Darmstadt
  • 1873 Geheimer Rat
  • 14.10.1885 Ruhestand

Werke:

  • Das Literärische Handbuch für Geschichte und Landeskunde von Hessen im Allgemeinen und dem Großherzogtum Hessen insbesondere, Darmstadt: Jonghaus, 1841, Supplemente 1850, 1855, 1869
  • Das Grossherzogthum [Grossherzogtum] Hessen nach Geschichte, Land, Volk, Staat und Oertlichkeit / beschrieben von Ph. A. F. Walther. Neudruck: Walluf (bei Wiesbaden): Sändig, 1973.
  • Hans Georg Ernstiger, Hans Georg Ernstigers Raisbuch / Hrsg. von Ph. A. F. Walther. Stuttgart: Litterar. Verein, 1877.
  • Landgraf Philipp von Hessen genannt "der Dritte" oder auch "von Butzbach", 1866.
Familie

Vater:

Walther, Wilhelm, aus Pirmasens, † 18.1.1861, Museumsinspektor

Mutter:

Stritter, Helene, † 22.10.1844

Partner:

  • Küchler, Auguste* Johanna Jacobäa, * Darmstadt 24.5.1821, † Darmstadt 19.9.1871, Heirat Darmstadt 11.4.1839, Tochter des Karl Küchler, 1773-1854, Regierungsrat, Landes-Ökonomierat, und der Johanna Friederich, 1798-1861

Verwandte:

  • Walther, Georg <Sohn>, 1840-1849
  • Nielsen, Mathilde, geb. Walther <Tochter>, 1845-1911, verheiratet Auerbach a.d.Bergstraße 17.8.1865 Anton Julius* Nielsen, 1835-1911, Kaufmann
  • Heyer, Elisabeth, geb. Walther <Tochter>, 1850-1935, verheiratet mit Friedrich Heyer, 1831-1989, Rechtsanwalt in Darmstadt
  • Meisel, Auguste, geb. Walther <Tochter>, 1857, verheiratet Darmstadt 15.3.1881 mit Karl Meisel, 1853-1904, Dr.jur., Landgerichtsdirektor
  • Mendel, Katharina, geb. Walther <Tante>, 1766-1849, verheiratet mit Johann Peter Mendel, Leiblakai
  • Mendel, Johann Jakob <Vetter>, 1809-1881, Orgelviruose, Komponist
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Walther, Philipp Alexander Ferdinand“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/104305487> (Stand: 31.7.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde