Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Georg Wilhelm Prinz von Hessen-Darmstadt
(1722–1782)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm Prinz von [ID = 1338]

* 11.7.1722 Darmstadt, † 21.6.1782 Darmstadt, evangelisch
Generalfeldmarschall
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • vom Vater in mancher Hinsicht bevorzugt
  • 1743 Königlich Preußischer Oberst
  • 1747 Abschied als Generalmajor
  • 1748 Reichsgeneralmajor
  • 1754 Reichsgeneralfeldmarschall-Lieutenant
  • 1758 Reichsgeneral der Kavallerie
  • 1764 Gouverneur der Reichsfestung Philippsburg
  • 1764 k.k. General der Kavallerie
  • 1771 Generalfeldmarschall des Oberrheinischen Kreises
  • er erhielt 1764 vom Vater am Markt in Darmstadt zwei (seit 1682) abgabenfreie Ütterodtsche Häuser, die Landgraf Ludwig VIII. zum „Alten Palais“ umbauen ließ, erweiterte 1772 durch einen Anbau
Family Members

Father:

Hessen-Darmstadt, Ludwig VIII. Landgraf von, 1691–1768, folgt 1739 als regierender Fürst

Mother:

Hanau, Charlotte Erbgräfin von, 1700–1726, Tochter des Johann Reinhard III. Graf von Hanau, 1665–1736, und der Dorothea Friederike Prinzessin von Brandenburg-Ansbach, 1676–1731

Partner(s):

Relatives:

  • Hessen-Darmstadt, Ludwig* Georg Carl Prinz von <Sohn>, * Darmstadt 27.3.1749, † Darmstadt 26.10.1823, Reichs-General-Feldmarschall-Lieutenant (1785), 1789 GFMLtn. des Oberrheinischen Kreises, 1794 Kmd. der Kreistruppen, 1795 GFM. u. General en chef des Oberrheinischen Kreises, 1770 Groß-Kreuz d. St. Stephans-O., Hessischer Hausorden usw., K.K. Wirklicher Geheimer Rat, 1764 Freimaurer, verheiratet Heilbronn 26.1.1788 mit Friederika Schmidt, Freiin von Hessenheim, 1751-1803, aus Heilbronn.
  • Hessen-Darmstadt, Georg Friedrich Wilhelm* Prinz von <Sohn>, * † 1750
  • Mecklenburg-Strelitz, Friderica Caroline Louise Herzogin von, geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt <Tochter>, * Darmstadt 20.8.1752, † Hannover 22.5.1782, verheiratet Darmstadt 18.9.1768 mit Carl I. Ludwig Friedrich Großherzog von Mecklenburg-Strelitz, * Mirow 10.10.1741, † Neustrelitz 6.11.1816
  • Hessen-Darmstadt, Georg Carl Prinz von <Sohn>, * Darmstadt 14.6.1754, † Neustrelitz 28.1.1830, General-Major und Commandant der holländ. Infanterie, Ritter des Johanniter-Ordens (1785), 1776 Freimaurer, Erbe von Broich durch seine Mutter, des „Alten Palais“ am Markt in Darmstadt und des Prinz Georg-Gartens
  • Mecklenburg-Stelitz, Charlotta* Wilhelmine Christiane Louise Herzogin von, geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt <Tochter>, 1755-1785, verheiratet mit ihrem Schwager Carl Großherzog von Mecklenburg-Stelitz
  • Hessen-Darmstadt, Carl Wilhelm Georg Prinz von <Sohn>, * Darmstadt 16.5.1757, † Darmstadt 15.8.1795, Ksl. General-Major, Ritter des St. Hubertus-Ordens (1785)
  • Hessen-Darmstadt, Friedrich* Georg August Prinz von <Sohn>, 1759-1808, Obrist
  • Hessen-Darmstadt, Louise* Henriette Caroline Landgräfin von, geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt <Tochter>, 1761-1829, verheiratet 1777 mit Ludwig X. Landgraf von Hessen-Darmstadt
  • Zweibrücken, Maria Wilhelmina Augusta*, Prinzessin von, geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt <Tochter>, * Darmstadt 14.4.1765, † Rohrbach bei Heidelberg 30.3.1796, verheiratet 30.9.1785 mit Maximilian Pfalzgraf zu Zweibrücken, später als Max I. Joseph König von Bayern, * Mannheim 27.5.1756, † Nymphenburg 13.10.1825
  • Preußen, Luise Königin von, geb. Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz <Enkelin>, 1776-1810, GND, verheiratet mit Friedrich Wilhelm III. König von Preußen, Sohn des Friedrich Wilhelm II. König von Preußen und der Friederike Prinzessin von Hessen-Darmstadt
References

Bibliography:

Image Source:

Pons, Die Kunst der Loyalität, S. 72 (Farbfassung). - Gemälde von Charles-Alexis Huin, Schlossmuseum Darmstadt

Citation
„Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm Prinz von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/10419345X> (Stand: 9.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde