Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johann Dietrich Graf von Kunowitz
(1624–1700)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Kunowitz, Johann Dietrich Graf von [ID = 1547]

* 23.2.1624 Stade, † 16.11.1700 Fritzlar, evangelisch-reformiert
Jurist, Minister, Präsident, Gesandter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Pseudonym(s):

Vollziehende, der

Activity

Career:

  • Immatrikulation Gymnasium Illustre Bremen 1639/40, Leiden 1643
  • 1645 Regierungsrat in Kassel
  • 1653 Geheimer Rat
  • 1656 Regierungspräsident
  • 1656 Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft: Der Vollziehende
  • 1668 auch Konsistorialpräsident
  • seit 1645 Gesandter zum Westfälischen Frieden
  • 1684 Erhebung in den Grafenstand durch Kaiser Leopold I.

Role:

  • Hessen-Kassel, Regierungspräsident, 1656-1700
  • Hessen-Kassel, Konsistorialpräsident, 1668-1700
Family Members

Father:

Kunowitz, Johann Bernhard Freiherr von, 1593-1627, Sohn des Johann Dietrich von Kunowitz und der Magdalena von Hardegg

Mother:

Würben und Freudenthal, Anna Elisabeth von, † 22.1.1642

Partner(s):

Relatives:

References

Sources:

  • Philipp Otto Vietor, Das grünende Alter des Gerechten [Leichenpredigt], Kassel 1701.

Bibliography:

Citation
„Kunowitz, Johann Dietrich Graf von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/104133309> (Stand: 16.11.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde