Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Engelbert Wippermann
(um 1549–1621 oder später)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

1035168928

Wippermann, Engelbert [ID = 10411]

* um 1549 Brakel, † 1621 oder später
Dr. jur. – Jurist, Geheimer Rat, Stifter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Wipper gen. Wippermann, Engelbert von der
Wirken

Werdegang:

  • 1566 Studium der Rechtswissenschaften in Marburg
  • Domherr in Bremen
  • Domsyndicus
  • Erzbischöflicher Rat
  • Gesandter
  • Hz. Holstein. Geheimer Rat
  • errichtete am 11.6.1621 die Wippermann-Heistermann'sche Familienstiftung mit einer Professur in Rinteln zugunsten von Ludwig Heistermann, seinem Bruder Konrad und den Nachkommen der Familien Heistermann und Wippermann
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Wippermann, Engelbert“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1035168928> (Stand: 12.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde