Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Bernhard Christian Duysing
(1755–1823)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

100466621

Duysing, Bernhard Christian [ID = 13784]

* 15.9.1755 Marburg, † 28.6.1823 Kassel, evangelisch
Dr. jur. h.c. – Jurist, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Duising, Bernhard Christian
Activity

Career:

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Marburg und Göttingen
  • 1776 Regierungsassessor
  • 1780 Justizrat in Marburg
  • 1784 Justizrat in Rinteln
  • 1786 Justizrat in Kassel
  • 1.10.1788 Regierungsrat in Rinteln
  • 3.6.1804-1807 Oberappellationsgerichtsrat in Kassel
  • 1808-1813 Richter 2. Klasse am Appellationsgericht in Kassel
  • 2.6.1808-26.10.1813 Mitglied der Reichsstände des Königreichs Westphalen (Werra-Departement; Grundeigentümer)
  • ab 1813 wieder Oberappellationsgerichtsrat in Kassel, faktische Teilnahme an der Arbeit des Gerichts bis 1821
  • 31.10.1817 Verleihung des Dr. jur. h.c. durch die Universität Marburg anlässlich des Reformationsjubiläums

Role:

  • Westphalen, Königreich, Stände, Mitglied, 1808-1813
Family Members

Father:

Duysing, Henrich Otto*, 1719–1781, Theologe, Professor, Bibliothekar

Mother:

Kirchmeier, Amalie Anna Elisabeth, 1725-1787, Tochter des Johann Christian Kirchmeier

Partner(s):

  • Bröske, Marie Caroline, * 13.9.1765, † 19.9.1849, Tochter des Ludwig Friedrich Bröske, Amtmann aus Schwarzenfels und der Anna Elisabeth Scheffer aus der Nachkommenschaft der hessischen Kanzler Scheffer und Feige

Relatives:

References

Bibliography:

Image Source:

Artist unknown, upload by User:Karsten11, Bernhard Christian Duysing, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Citation
„Duysing, Bernhard Christian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/100466621> (Stand: 26.2.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde