Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jewish Gravesites

Wallach, Nathan (1930) – Oberaula

Grave No. 297 → Site plan (PDF), Oberaula, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Oberaula | Historical Gazetteer
External Properties | Inscription | Deceased | Indices | References | Citation
External Properties

Material:

Granit

Dimensions:

45 x 90 x 14 cm (B x H x T)

Placement:

stehend

Inscription

Language (Front Side):

hebräisch

Language (Rear Side):

deutsch

Transcription:

Text Front Side

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

Hier ruht

ein aufrichtiger Mann, ehrbar

in all seine Tugenden;

gottesfürchtig war er und hatte Gefallen an Seinen Geboten;

gerecht leitete er seine Familie an;

der Verdienst seiner Gerechtigkeit bleibt ihm bestehen.

Er lebte 75 Jahre.

Das ist Nathan, Sohn des David.

Er starb am 10. Iyyar [5] 690 nach der kleinen Zählung.

Seine Seele sei eingebunden im Bunde des Lebens.

Rear Side

(Deutsche Inschrift:)

Hier ruht

Nathan Wallach

geb. 19. Sept. 1855

gest. 8. Mai 1930

Deceased

Person Details:

  1. Wallach, Nathan

    Birthday

    19.9.1855

    Day of Death

    8.5.1930

    Sex

    männlich

    Place of Residence

    Oberaula

    Weitere Angaben

    Nathan Wallach war der Sohn des David Wallach (Grab Nr. 175) und der Elle Strauß (Grab Nr. 211). Er wurde am 19.9.1855 in Oberaula geboren und war der Bruder von Manus Wallach (Grab Nr. 309). Nathan Wallach war mit Dina Höxter aus Gemünden/Wohra verheiratet. Nathan Wallach starb in Oberaula am 8.5.1930 im Alter von 75 Jahren und wurde am 11.5.1930 beisgesetzt. Seine Witwe Dina Wallach geb. Höxter, welche am 23.6.1937 in Oberaula starb, wurde zwar in Oberaula beigesetzt, jedoch konnte für sie aufgrund der politischen Entwicklung kein Grabstein mehr gesetzt werden. Das Ehepaar hatte zwei Kinder, David und Emma Wallach. Emma Wallach war in erster Ehe mit Markus Wallach verheiratet, welcher am 30.3.1918 bei Rollot, Frankreich, fiel. In zweiter Ehe heiratete sie am 14.12.1922 in Oberaula Nathan Löwenstein, der am 5.9.1889 in Assringshausen, Kreis Brilon, geboren worden war. Beide wurden zusammen mit der am 3.6.1924 in Oberaula geborenen Tochter Inge Ingeborg Löwenstein am 22.11.1941 von Frankfurt nach Kowno deportiert und dort am 25.11.1941 erschossen. Der Sohn David Wallach war mit Rika Wallach verheiratet, Tochter des Aaron Wallach (Grab Nr. 275) und der Betty Katz. Das Ehepaar wurde mit den beiden Kindern Bettina und Edith am 1.6.1942 von Kassel nach Sobibor deportiert, wo alle am 3.6.1942 ermordet wurden. HHStAW Abt. 365 Nr. 643, Nr. 644, Nr. 647, HStAM Best. 920 Nr. 6408, http://www.bundesarchiv.de). (Barbara Greve, 2013) Zu Bettina Wallach siehe Barbara Greve: Ein Foto – ein Brief. Bettina Wallach 1925-1942, in: Bernd Lindenthal (Hrsg): Heimatvertriebene Nachbarn, Bd. 3. Schwalmstadt-Treysa 2008, S. 467-472.

Annotations:

Eltern: David Wallach (Grab Nr. 175) und Elle Strauß (Grab Nr. 211)

Bruder: Manus Wallach (Grab Nr. 309)

Ehefrau: Dina Höxter

Kinder: David Wallach, Emma Wallach

Schwiegersohn: 1) Markus Wallach; 2) Nathan Löwenstein

Schwiegertochter: Rika Wallach

Enkelinen: Inge Ingeborg Löwenstein, Bettina Wallach, Edith Wallach

Schwiegereltern des David Wallach: Aaron Wallach (Grab Nr. 275) und Betty Katz

Indices

Persons:

Nathan, Sohn des David (hebräische Namenform) · David, Vater des Nathan · Nathan Wallach · Wallach, Nathan · David Wallach · Wallach, David · Elle Wallach, geborene Strauß · Wallach, Elle, geborene Strauß · Elle Strauß, verheiratete Wallach · Strauß, Elle, verheiratete Wallach · Manus Wallach · Wallach, Manus · Dina Wallach, geborene Höxter · Wallach, Dina, geborene Höxter · Dina Höxter, verheiratete Wallach · Höxter, Dina, verheiratete Wallach · Emma Wallach, geborene Wallach · Wallach, Emma, geborene Wallach · Markus Wallach · Wallach, Markus · Nathan Löwenstein · Löwenstein, Nathan · Emma Löwenstein, geborene Wallach · Löwenstein, Emma, geborene Wallach · Emma Wallach, verheiratete Löwenstein · Wallach, Emma, verheiratete Löwenstein · Inge Löwenstein · Löwenstein, Inge · Rika Wallach, geborene Wallach · Wallach, Rika, geborene Wallach · Aaron Wallach · Wallach, Aaron · Betty Wallach, geborene Katz · Wallach, Betty, geborene Katz · Betty Katz, verheiratete Wallach · Katz, Betty, verheiratete Wallach · Bettina Wallach · Wallach, Bettina · Edith Wallach · Wallach, Edith · Strauß, Elle

Places:

Assringshausen, Kreis Brilon · Frankfurt am Main · Gemünden an der Wohra · Kassel · Kowno · Oberaula · Rollot · Sobibor

References

Editing:

Christa Wiesner, 1982ff., bearbeitet von Bernd Vielsmeier, 2013

Picture Credits:

Bildarchiv Foto Marburg: Vorderseite: B 3617/14; Rückseite: B 3617/12

Photographs:

Citation
„Wallach, Nathan (1930) – Oberaula“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/juf/id/10840> (Stand: 1.7.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde