Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historical Gazetteer

Outline map of Hessen
Ordnance Map
5123 Niederaula
Modern Maps
Kartenangebot der Landesvermessung
Historical Maps
Kurfürstentum Hessen 1840-1861 – 65. Niederaula

Scheidhof

Wüstung · 334 m über NN
Gemarkung Reckerode, Gemeinde Kirchheim, Landkreis Hersfeld-Rotenburg 
Settlement | Statistics | Constitution | Property | Church and Religion | Culture | Economy | References | Citation
Settlement

Settlement Type:

Hof; Wüstung

Geographical Situation:

Bei Kirchheim. Am oberen Ende eines im hängigen Gelände liegenden Ackers. Flurbezeichnung Am Scheidhof

Earliest Reference:

1592

Settlement Development:

Gründung wohl erst im Zuge des frühneuzeitlichen Landesausbaus. Im 19. Jahrhundert dann wüst gefallen.

Historical Names:

Coordinates:

Gauß-Krüger: 3542100, 5635420
UTM: 32 U 542009 5633605
WGS84: 50.85261857° N, 9.596791582° O OpenLayers

Statistics

Location Code:

63201109001

Constitution

Administrative Area:

  • 1787: Landgrafschaft Hessen-Kassel, Fürstentum Hersfeld, Amt Niederaula
  • 1803-1806: Kurfürstentum Hessen, Fürstentum Hersfeld, Amt Niederaula
  • 1807-1813: Königreich Westphalen, Departement der Werra, Distrikt Hersfeld, Kanton Obergeis (zu Reckerode)
  • 1814-1821: Kurfürstentum Hessen, Fürstentum Hersfeld, Amt Niederaula (zuletzt Landgericht Hersfeld)

Former Administrative District:

Hersfeld

References

Bibliography:

Citation
„Scheidhof, Landkreis Hersfeld-Rotenburg“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/ol/id/3558> (Stand: 9.2.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde