Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historical Gazetteer

Outline map of Hessen
Ordnance Map
5816 Königstein (Taunus)
Modern Maps
Kartenangebot der Landesvermessung

Amstertal

Wüstung · 206 m über NN
Gemarkung Bremthal, Gemeinde Eppstein, Main-Taunus-Kreis 
Settlement | Statistics | Constitution | Property | Church and Religion | Culture | Economy | References | Citation
Settlement

Settlement Type:

Wüstung

Localization:

9 km nordwestlich von Hofheim am Taunus

Geographical Situation:

Amstertal liegt im äußersten Osten der Bremthaler Gemarkung, zwischen Neuburg und Burgfrieden etwa 2 km nordwestlich von Eppstein auf der rechten Seite des Daisbach.

Shape:

Hofwüstung

Historical Names:

Coordinates:

Gauß-Krüger: 3454706, 5556608
UTM: 32 U 454649 5554825
WGS84: 50.14391923° N, 8.365302726° O OpenLayers

Statistics

Location Code:

43600201001

Constitution

Administrative Area:

  • 12. Jahrhundert: Amt Eppstein

Former Administrative District:

Main-Taunus-Kreis

Court:

  • Zum Landgericht am Hof Häusel gehörig

Lordship:

12. Jahrhundert: Herrschaft Eppstein

1433: Herrschaft Eppstein-Königstein

Property

Manorial System and Landholding:

  • Den Herren von Eppstein gehörte um 1280-85 ein Hof in Amstertal.
  • Um 1470 erhielten sie noch Zinsen aus den dortigen Äckern und Wiesen.
  • 1492 wurde der Wald bei Amstertal an die Landgrafschaft Hessen verkauft.
Economy

Mills:

1280-85: Schleifmühle

Um 1470: weitere Schleifmühle im Besitz von Jorge Sichelsmydt

References

Bibliography:

Citation
„Amstertal, Main-Taunus-Kreis“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/ol/id/11348> (Stand: 15.5.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde