Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ernst-Günther Stegmann
(1900–1991)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

173563295

Stegmann, Ernst-Günther [ID = 7886]

* 6.6.1900 Kaczagórka heute Polen, † 9.11.1991
Dr. phil. – Landwirt, Bürgermeister, Politiker, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Stegmanns Geburtsort lag 1900 in Preußen, ab 1919 in Polen, ab 1939 im besetzten Reichsgau Wartheland, er sprach polnisch
  • Besuch des Reform-Gymnasiums in Krotoschin (poln. Krotoszyn)
  • Kriegsteilnehmer im Ersten Weltkrieg
  • danach Lehre der Landwirtschaft in verschiedenen Betrieben der Provinz Posen (poln. Poznań)
  • 1923 Ausweisung aufgrund Teilnahme an Grenzschutzkämpfen
  • 1923 Studium der Land- und Volkswirtschaft an der Universität Breslau
  • 1926 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Breslau
  • danach selbstständiger Landwirt und Industrietätigkeit
  • 1926-1933 Amtsvorsteher und Bürgermeister mehrerer Gemeinden
  • 1934 Mitglied der SA durch Übernahme aus Stahlhelm
  • 1.5.1937 Mitglied der NSDAP
  • führte 1.-15.10.1939 ein „polnisches Kommando“
  • 12.10.1939 Spange zum EK II
  • 3.1943-8.1944 Leitung der Abteilung „Banden“ bzw. der Gruppe „Banden Polen“ in der Generalstabsabteilung "Fremde Heere Ost"
  • nach 1946 Mitglied des Kreistags Wolfhagen
  • 1950-1957 Kreisvorsitzender des Kreisverbandes des Bundes der Vertriebenen Wolfhagen
  • ab 1958 Mitglied des Kreistags Kassel-Land
  • ab 1.7.1960 Leiter der Außenstelle der Siedlungsgesellschaft Hessische Heimat Kassel in Marburg
  • 1960-1963 Kreisvorsitzender des Kreisverbandes Kassel
  • ab 1966 Mitglied des Vorstandes des Landvolkausschusses im Landesverband des BvD-Hessen in Wiesbaden
  • 23.3.1966-30.6.1975 ehrenamtlicher Bürgermeister von Wehrshausen
  • 9.8.-30.11.1966 (als Nachfolger von Josef Walter) Mitglied des Hessischen Landtags
  • 1.7.1975 Ortsvorsteher von Wehrhausen

Role:

  • Wolfhagen, Landkreis, Kreistag, Mitglied (GB/BHE), 1946-
  • Kassel, Landkreis, Kreistag, Mitglied (GB/BHE), 1958-
  • Hessen, 05. Landtag, Mitglied (GDP), 1966

(Art-) Works:

References

Bibliography:

Citation
„Stegmann, Ernst-Günther“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/173563295> (Stand: 6.6.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde