Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

(1509 Juli 12)

Der Abt in Kappel wird zur Beerdigung Wilhelm II. geholt

Regest-Nr. 7424

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, Rechnungen I, 69/14 (Provenienz: Kirchhain, Schultheiß). Mit Unterschrift.
Regesta: Demandt, Schriftgut 5, S. 329/331 Nr. 3742.
Regestum
Ludwig Ort, Rentmeister zu Marburg, ersucht den Kirchhainer Schultheißen, diesen Brief durch Tag und Nacht dem Abt in Kappel zuzuschicken, da er am morgigen Tage in Marburg sein soll.
Nach dem Zehrungsregister des Kirchhainer Schultheißen ebd. gab er einem Boten 5 alb., der myn herrn von Cappel holn sollte, alse man myn gnedigen herrn seligen begraben solte. Da Landgraf Wilhelm II. Juli 15 begraben wurde, mußte das Schreiben vom Vortage stammen.
References

Other Persons

Orth, Ludwig · Hessen, Landgrafen, Wilhelm II.

Other Places

Marburg, Rentmeister · Kirchhain, Schultheiße · Kappel, Äbte · Marburg

Keywords

Rentmeister · Schultheiße · Boten · Äbte · Begräbnisse, landgräfliche · Begräbnisorte · Zehrungsregister · Botenlöhne

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Demandt, Schriftgut 5

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 7424 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/7424> (Stand: 19.07.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde