Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johann Christian Wilhelm Machenhauer
(1719–1792)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Further Information

GND-ID

1129710556

Machenhauer, Johann Christian Wilhelm [ID = 3000]

* 8.11.1719 Obermockstadt, † 3.4.1792 Sprendlingen, evangelisch
Theologe (evangelisch), Pfarrer, Lehrer
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 6.3.1746 Lehrer und Pfarrer in Offenthal
  • 1755 Pfarrer in Sprendlingen
  • Sein Dienstantritts-Eintrag im Kirchenbuch lautet: 1746 den 6 ten Märtz Dom. Reminiscere bin ich, Johann Christian Wilhelm Machenhauer, alhier zum ordentl. Lehrer und Prediger bey der Gemeinde ordiniret und installiret worden und den 8 ten Märtz ist das erste Kind von mir dem H. Jesu durch die H. Tauffe einverleibet worden.
  • seine Witwe und die Kinder lassen ihm in der Kirche in Sprendlingen ein Grabmal errichten
Family Members

Father:

Machenhauer, Johann Christian Ernst*, 1674–1746, Pfarrer in Ober-Mockstadt

Mother:

Schad, Marie Sophie, 1688–1745, aus Groß-Rohrheim

Partner(s):

  • Meyer, Friederike Elisabeth Catharina, * Schotten 18.4.1726, † Offenthal 12.9.1755, Grabstein in der Offenthaler Kirche hinter dem Altar, verstarb unmittelbar nach der Geburt des dritten Kindes Erasmus Ernst Christian, Heirat Schotten 13.9.1746, Tochter des Heinrich Ludwig Meyer, † Schotten 1771, Amtskeller, später Amtsverweser in Schotten, und der Marie Elisabeth Oswald, aus Gießen
  • Meyer, Johanette Louise, * Schotten 22.10.1736, Heirat Sprendlingen 19.8.1756, Schwester der ersten Frau, starb beim Sohn in Wenings

Relatives:

  • Machenhauer, Heinrich Ludwig <Sohn>, * Offenthal 30.6.1748, † 1831, Pfarrer in Offenthal, 1775 in Sprendlingen, seine Pate war der Großvater, der ‚Hochedelgeborne Vest und Hochedelgelahrte’ Henrich Ludwig Meyer, Hochfürstl. Hessen Darmstädtischer Amtskeller in Schotten
  • Gilmer, Maria Jakobea, geb. Machenhauer <Tochter>, * Offental 26.1.1754, † Darmstadt 14.10.1825, Paten waren die Großmutter Maria Philippina Elisabetha Meyer und Christina Jakobea, die Ehefrau des Pfarrers Preibisius in Dietzenbach und Maria Jacobea, Ehefrau des Ernst Ludwig Machenhauer, Gerichtsvorsitzender in Ober-Mockstadt, sie verheiratet mit Johann Jacob Gilmer, * Schaafheim 26.3.1748, † Schaafheim 19.1.1797, Oberförster
  • Machenhauer, Erasmus Ernst Christian <Sohn>, 1755–1835, getauft als „Erasmus Ernst Christoph“, Pate war Erasmus Ernst Christoph Machenhauer in Gedern, Hofrat in Offenbach
  • Cronenbold, Maria Sophia, geb. Machenhauer <Tochter>, * 1759, verheiratet Philippseich 2.3.1778 mit Georg Nikolaus Andreas Cronenbold
  • Machenhauer, Christoph Friedrich <Sohn>, 1762–1825, Fayencefabrikant in Flörsheim am Main, verheiratet 1796 mit Caroline Soldan
References

Sources:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim. Sammlung Georg Itzerott.

Bibliography:

Citation
„Machenhauer, Johann Christian Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1129710556> (Stand: 8.11.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde