Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jewish Gravesites

Goldschmidt, Seligmann (1869) – Obervorschütz

Grave No. 196 → Site plan (PDF), Obervorschütz, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Obervorschütz | Historical Gazetteer
External Properties | Inscription | Deceased | Indices | References | Citation
External Properties

Material:

Sandstein

Dimensions:

75 x 104 x 13 cm (B x H x T)

Placement:

stehend

Inscription

Hebrew Inscription:

Text Front Side

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

Hier ruht

ein aufrichtiger Mann unter den Freigiebigen.

Er wandelte auf dem Pfade der Guten.

Sein Brot verteilte er unter den Hungernden.

Sein Leben lang war er gottesfürchtig.

Aaron, genannt Seligmann,

Sohn des Jakob. Gestorben mit gutem Ruf

am Donnerstag, den 27. Nisan, und begraben

am Freitag, den 28. des Monats im Jahre

[5] 629 nach der kleinen Zählung. Seine Seele sei eingebunden im Bunde des Lebens.

Rear Side

(Deutsche Inschrift:)

SELIGMAN GOLDSCMIT (sic)

aus

OBERLISTINGEN

Language (Front Side):

hebräisch

Language (Rear Side):

deutsch

Deceased

Person Details:

  1. Goldschmidt, Seligmann

    Birthday

    um 1783

    Day of Death

    8.4.1869

    Sex

    männlich

    Place of Origin

    Oberlistingen

    Place of Residence

    Maden

    Weitere Angaben

    Seligmann Goldschmidt, seit 1861 in Maden wohnhaft. Nach Angabe seiner Familie 85-86 Jahre alt (HHStAW 365, 387: Sterberegister Synagogengemeinde Gudensberg (mit Dorla, Maden und Obervorschütz) 1824-1900, 262); HHStAW 365, 388: Gräberverzeichnis des Friedhofs Obervorschütz, angelegt von Baruch Wormser 1937, Nr. 255.

Annotations:

Vater: Jakob Goldschmidt

Indices

Persons:

Aaron, genannt Seligmann, Sohn des Jakob (hebräische Namenform) · Jakob Goldschmidt, Vater des Aaron, genannt Seligmann · Aaron, genannt Seligmann Goldschmidt · Goldschmidt, Aaron, genannt Seligmann · Goldschmidt, Jakob · Seligmann Goldschmidt (bürgerlicher Name) · Goldschmidt, Seligmann

Places:

Maden · Oberlistingen

References

Editing:

Christa Wiesner 1994, bearbeitet von Bernd Vielsmeier 2014

Picture Credits:

Bildarchiv Foto Marburg (1990): Vorderseite: B 15920/11, Rückseite: B 15920/12

Photographs:

Citation
„Goldschmidt, Seligmann (1869) – Obervorschütz“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/juf/id/13188> (Stand: 8.8.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde