Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

Wiederwahl des Frankfurter Oberbürgermeisters Bockelmann, 22. November 1962

In Frankfurt am Main wird der seit 1957 amtierende Oberbürgermeister Werner Bockelmann (1907–1968; SPD) kurz vor Ablauf seiner sechsjährigen Amtszeit wiedergewählt. Im Rahmen der 30. öffentlichen Vollversammlung der Frankfurter Stadtverordneten erhält Bockelmann 71 von 74 abgegebenen Stimmen und wird daraufhin für zwölf Jahre zum Oberbürgermeister der Stadt bestellt.

In seiner Rede nach der Wiederwahl skizziert Bockelmann die Aufgaben der kommenden Jahre: „nach dem stürmischen Wiederaufbau“ trete nun „eine Phase planmäßiger Stadtentwicklung [ein], die in den kommunalen Grenzen nicht mehr zu bewältigen sei, sondern darüber hinausgreife. Gute und freundschaftliche Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden sei also nötig, und er werde alles tun, um sie in der Arbeitsgemeinschaft Engeres Untermaingebiet herbeizuführen. Mehr, als Wohnungsbau zu betreiben, sei das Gebot der Stunde. Es gehe darum, neue Wohngebiete nach dem Beispiel der Nordweststadt zu schaffen, das Zentrum aufzulockern und zu erweitern, etwa nach dem Muster des Zürichhauses, neue Erholungsgebiete einzurichten, den Bereich von Dom und Römer wiederaufzurichten, den Kongreß- und Konzertsaal (gemeint ist die Oper), das neue Universitätsviertel.“1
(LV)


  1. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.11.1962, S. 33: Bockelmann mit großer Mehrheit wiedergewählt. „Beglückt und bewegt“ / Generalverkehrsplan gegen FDP angenommen.
Records
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.11.1962, S. 33: Bockelmann mit großer Mehrheit wiedergewählt. „Beglückt und bewegt“ / Generalverkehrsplan gegen FDP angenommen
Recommended Citation
„Wiederwahl des Frankfurter Oberbürgermeisters Bockelmann, 22. November 1962“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/5373> (Stand: 22.11.2020)
Events in October 1962 | November 1962 | December 1962
ThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFri
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde