Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

Hessische Tischtennisspieler gewinnen in Gießen den Deutschlandpokal, 13. Juni 1953

Im Endspiel um den vom Deutschen Tischtennis-Bund veranstalteten Tischtennis-Deutschlandpokal sichert sich die hessische Auswahl mit einem klaren 5:1 Sieg über die thüringische Tischtennisspieler-Auswahl die Spitzenposition im Mannschaftsvergleich der Landesverbände. Austragungsort des Wettbewerbs ist die mittelhessische Hochschulstadt Gießen. Der Deutschlandpokal wird als Nachfolgeveranstaltung der in den 1930er Jahren jährlich veranstalteten Gau-Mannschaftsmeisterschaften seit 1947/48 (Herren) bzw. 1949/50 (Damen) ausgetragen.
(MB/KU)

Records
Additional Information
Recommended Citation
„Hessische Tischtennisspieler gewinnen in Gießen den Deutschlandpokal, 13. Juni 1953“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/4234> (Stand: 13.6.2019)
Events in May 1953 | June 1953 | July 1953
MonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTue
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde