Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

Landesvorsitzender der hessischen GDP/BHE legt alle Ämter nieder, 9. November 1964

Der hessische Landwirtschaftsminister Gustav Hacker (1900–1979) legt sein Mandat im Hessischen Landtag und den Landesvorsitz der Gesamtdeutschen Partei / Block der Heimatlosen und Entrechteten (GDP/BHE) nieder. Sein Nachfolger als Parteivorsitzender wird bis zum Landesparteitag im Frühjahr 1965 Walter Preißler (1915–2005) aus Wiesbaden. Der 64-jährige Hacker begründet seinen Schritt damit, dass nun junge Kräfte herangezogen werden müssten. Die Lage der seit Jahren im Niedergang befindlichen Partei beurteilt er wenig optimistisch. Er ist der Ansicht, dass die GDP/BHE bei den Bundestagswahlen 1965 wohl nicht mehr wird antreten können.
(OV)

Records
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.11.1964, S. 5
Recommended Citation
„Landesvorsitzender der hessischen GDP/BHE legt alle Ämter nieder, 9. November 1964“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/3789> (Stand: 10.11.2018)
Events in October 1964 | November 1964 | December 1964
SunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMon
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde