Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Karl Willmann
(1908–1976)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Willmann, Karl [ID = 7961]

* 22.6.1908 Darmstadt, † 13.4.1976 Frankfurt am Main
Bilanzbuchhalter, Betriebsprüfer, Politiker, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Besuch der Volksschule, der Verwaltungsakademie und der Fachschule
  • Bilanzbuchhalter, Betriebsprüfer
  • 1923 Eintritt in den Arbeiter-Turn- und Sportbund
  • 1929 Eintritt in die KPD
  • 1929 Mitarbeiter der Deutsch-Russischen Naphta Gesellschaft in Frankfurt am Main, später in Essen, Betriebsratsvorsitzender
  • 1933 Entlassung
  • 1934 Stelle in der Deutsch-Amerikanischen Petroleum-Gesellschaft in Essen, anfangs Hilfskraft, zuletzt Bilanzbuchhalter
  • 1940 Betriebsprüfer bei der Oberfinanzdirektion Düsseldorf
  • 4.1940 zur Kriegsmarine eingezogen Kraftfahrer bei der Marine
  • 1944 mit der 4. Marine-Kraftwagen-Einsatz-Abteilung im Kleinkampfverband in Italien
  • 2007 Vorermittlungsverfahren bei der Zentralen Stelle in Ludwigsburg und beim Landeskriminalamt in Baden-Württemberg wegen der Erschießung von Partisanen in Italien
  • ab 1945 Vorsitzender des KPD Ortsverbands Darmstadt-Eberstadt
  • 29.3.–14.7.1946 (als Nachfolger von Heinrich Haase) Mitglied des Beratenden Landesausschusses Groß-Hessen
  • 15.7.1946-30.11.1946 Mitglied der Verfassungberatenden Landesversammlung Groß-Hessen
  • 1.12.1946-26.9.1950 Mitglied des Hessischen Landtags, Mandatsniederlegung, Nachfolger: Jakob Renneisen

Role:

  • Groß-Hessen, Beratender Landesausschuss, Mitglied (KPD), 1946
  • Groß-Hessen, Verfassungberatende Landesversammlung, Mitglied (KPD), 1946
  • Hessen, 01. Landtag, Mitglied (KPD), 1946-1950
Family Members

Father:

Willmann, Peter, Möbelpolier

References

Sources:

Bibliography:

Image Source:

Archiv des Hessischen Landtags

Citation
„Willmann, Karl“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1096364530> (Stand: 28.11.2023)