Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Heinrich Dudene
(1930–2020)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1177428172

Dudene, Heinrich [ID = 6529]

* 21.1.1930 Gelnhausen, † 20.2.2020
Maschinenschlosser, Bürgermeister, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Dudene, Heiner
Activity

Career:

  • Volks- und Realschule
  • Lehre als Maschinenschlosser
  • 1953 Eintritt in die SPD
  • drei Jahre lang zweiter Vorsitzender des SPD-Bezirks Hessen-Süd
  • 1955-1972 hauptamtlich beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) tätig, zunächst als Jugend- und Angestelltensekretär, dann Kreisvorsitzender des DGB in Gießen und Hanau
  • 1968-1972 stellvertretender Vorsitzender des DGB Hessen
  • 1.12.1970-5.6.1976 Mitglied des Hessischen Landtags, Mandatsniederlegung, Nachfolger: Horst Winterstein
  • ab 1972 erster Landesgeschäftsführer der Hessischen SPD nach Schaffung dieser Position
  • 6.1976-9.1979 Bürgermeister der Großgemeinde Brachttal (Vogelsberg)
  • ab 1980 Mitglied des Kreistags Gelnhausen, später des Kreistags des Main-Kinzig-Kreises
  • ehrenamtliche Tätigkeit im Verwaltungsausschuss des Landesarbeitsamtes Hessen, in der Vertreterversammlung der Landesversicherungsanstalt Hessen und im Landesverband der Ortskrankenkassen
  • Vorstandsvorsitzender der AOK Gelnhausen
  • Mitglied des Kreistags Gießen

Role:

  • Hessen, 07. Landtag, Mitglied (SPD), 1970-1974
  • Hessen, 08. Landtag, Mitglied (SPD), 1974-1976
References

Bibliography:

Citation
„Dudene, Heinrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1177428172> (Stand: 5.12.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde