Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johann Martin May
(1825–1919)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

May, Johann Martin [ID = 4896]

* 11.3.1825 Frankfurt am Main, † 20.5.1919 Frankfurt am Main
Fabrikant, Kommunalpolitiker, Gerbermeister, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • May, Johann Martin* jun.
Activity

Career:

  • Besuch der Frankfurter Musterschule
  • Lehrzeit als Gerber in Stuttgart und Paris
  • 1848 Teilnahme an den Straßenkämpfen um die Volksrechte in Wien
  • Gerbermeister
  • 1849 Gründung der Lederfabrik „Martin May“ in Sachsenhausen
  • 1861-1866 Mitglied der Gesetzgebenden Versammlung der Freien Stadt Frankfurt (DemP (DVP))
  • 1869-1871 und 1877-1908 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main
  • 1871 unbesoldeter Stadtrat in Frankfurt am Main, 1875 Ausscheiden wegen Differenzen mit dem Magistrat
  • Mitglied im Eisenbahnrat und in der Handelskammer in Frankfurt am Main

Role:

  • Frankfurt am Main, Freie Stadt, Gesetzgebende Versammlung, Mitglied, 1861-1866
Family Members

Father:

May, Johann Martin*, 1793-1866, Metzgermeister, Kommunalpolitiker

Relatives:

References

Bibliography:

Citation
„May, Johann Martin“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116859105> (Stand: 15.4.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde