Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Rudolf von Ibell
(1814–1864)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

117090689

Ibell, Rudolf von [ID = 4859]

* 31.8.1814 Wiesbaden, † 28.9.1864 Bad Ems, evangelisch
Arzt, Medizinalrat
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Badearzt in Bad Ems
  • Ldgfl. Hessen-Homburg. Medizinalrat
Family Members

Father:

Ibell, Carl* Friedrich Julius Emil von, 1780-1834, Regierungspräsident

Mother:

Weis, Caroline

Partner(s):

  • Gutike, Berta, * Halle 26.4.1821, † Wiesbaden 19.12.1890, Heirat Halle an der Saale 26.9.1843, Tochter des Ferdinand Gutike, 1791-1868, Dr. med., Arzt, und der Pauline Meckel, 1790-1825

Relatives:

  • Rindfleisch, Mathilde, geb. von Ibell <Tochter>, 1844-1873, verheiratet mit Heinrich Rindfleisch, GND, 1834-1883, Unterstaatssekretär im preußischen Justizministerium, Wirklicher Geheimer Oberjustizrat
  • Siebert, Paula* Elena, geb. von Ibell <Tochter>, 1845-1891, verheiratet mit Eduard Siebert, Dr.jur., Rechtsanwalt, Notar, Justizrat in Wiesbaden
  • Ibell, Carl* Bernhard von <Sohn>, 1847-1924, Oberbürgermeister von Wiesbaden, Ehrenbürger von Wiesbaden
  • Ibell, Maximilian* Friedrich (Max) von <Sohn>, 1850-1896, Dr.med., 1889 Direktor des Hospitalbades in Bad Ems
  • Orth, Charlotte, geb. von Ibell <Tochter>, 1854-1911, verheiratet 1874 mit Johannes Orth, 1847-1923, Dr. med., Professor in Göttingen, dann in Berlin
  • Ibell, Adolf Bruno Albert Rudolf* von <Sohn>, * Ems 27.12.1857, † Freiburg im Breisgau 9.8.1909, Königlich Preußischer Staatsanwaltsrat a.D.
References

Bibliography:

Citation
„Ibell, Rudolf von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117090689> (Stand: 13.8.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde