Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Jennifer Gießler
(1993)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Gießler, Jennifer [ID = 23914]

* 16.10.1993 Lauterbach (Hessen), evangelisch
Juristin, Abgeordnete
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Mitglied der Partei CDU
  • seit 2009 Kreisvorsitzende der Jungen Union Vogelsberg
  • 2012 Abitur an der Alexander-von-Humboldt-Schule in Lauterbach
  • 2012-2020 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Gießen, erstes juristisches Staatsexamen
  • seit 2016 Stadtverbandsvorsitzende der CDU Lauterbach
  • seit 2016 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lauterbach (Hessen)
  • seit 2016 Mitglied des Kreistags des Vogelsbergkreises
  • 2020-2023 Rechtsreferendariat am Landgericht Kassel
  • seit 2021 Mitglied der Verbandsversammlung des Zweckverbands Abfallwirtschaft Vogelsberg
  • seit 2021 Mitglied des Kirchenvorstandes der evangelischen Kirchengemeinde Lauterbach
  • 2023-2024 Personalreferentin für Arbeitsrecht, Malteser Hilfsdienst gGmbH, Limburg
  • seit 19.1.2024 (als Nachfolgerin von Michael Ruhl) Mitglied des Hessischen Landtages (CDU, Ersatzkandidatin im Wahlkreis 20: Vogelsberg)

Role:

  • Hessen, 21. Landtag, Mitglied (CDU), 2024-
Citation
„Gießler, Jennifer“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1322593159> (Stand: 5.3.2024)