Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Maria Hedwig Herzogin von Sachsen-Meiningen
(1647–1680)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Sachsen-Meiningen, Maria Hedwig Herzogin von [ID = 16123]

* 26.11.1647 Gießen, † 19.4.1680 Marienburg in Ichtershausen, Begräbnisort: Meiningen
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Maiden Name:

Hessen-Darmstadt, Maria Hedwig Landgräfin von

Other Names:

  • Sachsen-Meiningen, Marie Hedwig Herzogin von
  • Hessen-Darmstadt, Marie Hedwig Landgräfin von
Family Members

Father:

Hessen-Darmstadt, Georg II. Landgraf von, 1605–1661

Mother:

Sachsen, Sophia Eleonora Herzogin zu, GND, 1609–1671

Partner(s):

  • Sachsen-Meiningen, Bernhard I. Herzog zu, 1649-1706, GND

Relatives:

References

Bibliography:

Image Source:

Herzogin Maria Hedwig von Sachsen-Meiningen, Stich J. G. Wagner/Philipp Kilian, Archiv der Hessischen Hausstiftung, H 1146 (beschnitten), in: Franz, Das Haus Hessen, Darmstadt 2012, S. 291

Life

Maria Hedwig, die jüngste Tochter Landgraf Georgs II., heiratete 1671 ihren Schwager, den dritten der insgesamt sieben Söhne Herzog Ernst des Frommen von Sachsen-Gotha und Bruder der Landgräfin Elisabeth Dorothea. Man lebte zunächst im Gothaer Schloss Friedenstein, in den ersten Jahren der gemeinschaftlichen Regierung der Brüder ab 1675/76 dann im neugebauten Schloss in Ichtershausen, das Bernhard nach seiner Frau „Marienburg“ nannte. Wenige Monate vor dem nach der Aufteilung des Herzogtums anstehenden Umzug in die nunmehrige Residenz Meiningen ist Maria Hedwig kurz nach der Geburt ihres siebten Kindes verstorben. Im 1692 fertiggestellten Meininger Schloss, das nach der zweiten Frau „Elisabethenburg“ hieß, wurde zur Erinnerung an Maria Hedwig ein „Hessensaal“ mit Bildern beider Familien eingerichtet. Zwei der Söhne aus Herzog Bernhards erster Ehe, Ernst Ludwig (1672–1724), der wohl nach dem Darmstädter Vetter hieß, und später Friedrich Wilhelm (1679–1746) wurden nacheinander regierende Herzöge.

Eckhart G. Franz

(Text identisch mit: Franz, Das Haus Hessen, S. 291)

Citation
„Sachsen-Meiningen, Maria Hedwig Herzogin von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/121600092> (Stand: 26.11.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde